Werbung

Die Kanzlei GSK Stockmann + Kollegen weitet ihre Geschäfte in Europa aus: Gemeinsam mit den Equity-Partnern Marcus Peter, Andreas Heinzmann und Philipp Mößner hat die Sozietät ein Büro in Luxemburg eröffnet.

Dr. Marcus Peter, Andreas Heinzmann und Dr. Philipp Mößner sind die neuen Partner im Luxemburger Büro von GSK Stockmann + Kollegen.
Dr. Marcus Peter, Andreas Heinzmann und Dr. Philipp Mößner sind die neuen Partner im Luxemburger Büro von GSK Stockmann + Kollegen.

Die drei neuen Partner waren bisher in bekannten Luxemburger Kanzleien tätig und decken die Bereiche Investmentfondsrecht, Private Equity, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Kapitalmarktrecht sowie Aufsichtsrat und Steuerrecht ab. Ziel sei es die starke Präsenz von GSK auf dem Immobilien- und den Finanzmarkt über das Luxemburger Büro nachhaltig zu entwickeln. Gleichzeitig biete der neue Luxemburger Standort für die GSK-Kollegen als auch für die Partnerkanzleien der internationalen Broadlaw Group die  Möglichkeit, grenzüberschreitende Projekte gemeinsam zu realisieren.

Neben den drei neuen Partnern wird auch der Banking-Partner Dr. Timo Patrick Bernau im Luxemburger Büro tätig sein.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.