New funding concepts for ­translational projects

The biotech scene in Germany is growing continuously – slowly but steadily, despite the ongoing shortcomings of the ­European risk capital market. While funding clinical trials remains a challenging task, a new focus has...

Wird 2014 das M&A Boom Jahr in den Life Sciences?

Nicht nur die Life Science Börsengänge sorgen schon seit Beginn des Jahres für extrem gute Stimmung unter den Investoren, auch Risikokapitalgeber sehen aktuell wieder sehr viel positiver in die Zukunft. Angeheizt wird die positive Stimmung durch eine Reihe glänzender Prognosen für das M&A Business, das 2014 auf einen neuen Höhepunkt zustreben soll. Risikokapital und die M&A Aktivitäten waren im Januar 2014 laut der Zephyr Datenbank auf einem 12-Monatshoch. Auch wenn, wie so oft, die USA an vorderster Front rangierten, auch in Europa erwarten Experten ein exzellentes Jahr für Wagniskapital, einhergehend mit einer signifikanten Steigerung der PE, VC und M&A Aktivitäten.

MOLOGEN AG mit zuversichtlicher Prognose für 2017

Die MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurter Wertpapierbörse Prime Standard: MGN) blickt auf ein ereignisreiches und positives Geschäftsjahr 2016 zurück. Nahezu alle wesentlichen Meilensteine wurden nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr erreicht. Im Mittelpunkt stand...

Biobank für die Krebsforschung: Northwell Health kooperiert mit Indivumed

Der US-amerikanische Gesundheitsdienstleister Northwell Health arbeitet künftig mit mit der Hamburger Indivumed GmbH zusammen. Wie beide Einrichtungen bekanntgaben, soll die Kooperation den Fortschritt auf dem Krebsforschungsgebiet zur Präzisionsmedizin beschleunigen. Individualisierung von Krebstherapien Als größter Gesundheitsdienstleister im...

Creathor Venture verkauft Sividon an Myriad Genetics

Creathor Venture verkauft seine Beteiligung an Sividon Diagnostics mit einem Gesamtwert von bis zu 50 Mio. EUR an Myriad Genetics

KUER Businessplan Wettbewerb 2019

Am 10. Dezember wurden die Gewinner des diesjährigen KUER Businessplan Wettbewerbs 2019 durch NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser im Rahmen des Summit Umweltwirtschaft.NRW ausgezeichnet. KUER.NRW (Klima, Umwelt, Energie und Ressourcenschonung) ist der einzige branchenspezifische Gründungswettbewerb für...

Viertgrößter Börsengang Deutschlands: Healthineers startet mit Verzögerungen an der Börse

Ein Systemausfall legte am Freitagmorgen den Xetra-Handel lahm - rund eine Stunde später als erwartet startete deshalb die Siemens-Tochter Healthineers an der Börse - immerhin mit einem Kursplus von knapp 4%.

Biofrontera beschließt Kapitalerhöhung

Die Biofrontera AG hat eine Kapitalerhöhung angekündigt. Demnach soll das Grundkapital des Unternehmens von derzeit über 23,5 Mio. EUR durch die Ausgabe von bis zu über 5,8 Mio. neuer Aktien auf bis zu rund 29,5 Mio. EUR erhöht werden.

Biotechnologie: Mehr als Schüttelkolben

Biotechnologie – da denkt Ottonormalbürger zuerst an den Biologieunterricht in der Schule und wie war das doch gleich nochmal mit der DNA? Sie als Leser dieses Magazins denken an Fermentationen mit Hefen und Bakterien, an Enzyme und wie man die DNA verändern kann, damit alles etwas zügiger geht. Kurz: Alle denken an den „Bio“-Teil der Biotechnologie. Und was sehen Sie vor Ihrem inneren Auge? Schüttelkolben und vielleicht noch Laborbioreaktoren, wie sie in der ­Forschung verwendet werden. Wo aber bleibt der „Technologie“-Teil? Auf der ACHEMA können Sie ihn finden.

Studie: Private Kliniken arbeiten wirtschaftlich effizienter

Pflegenotstand, überfüllte Notfallambulanzen, fehlende medizinische Versorgung in ländlichen Regionen: Schlagwörter, die die Berichterstattung über das deutsche Gesundheitswesen dominieren. Wie private Kliniken aufgestellt sind und welche Maßnahmen notwendig sind, um die medizinische Versorgung zu verbessern,...

ANZEIGE

ANZEIGE