Werbung
Start Schlagworte Prime Standard

Schlagwort: Prime Standard

Delivery Hero neu im SDAX

Der seit Ende Juni an der Börse notierte Online-Lieferdienst Delivery Hero steigt mit Wirkung zum 18. September in den SDAX des Regulierten Marktes der Frankfurter Börse auf. Wie jedes Jahr im September überprüft die Deutsche Börse die Zusammensetzung der Indizes aufs Neue.
Jost könnte noch in diesem Jahr den Sprung aufs Börsenparkett wagen.

JOST schafft Börsengang in Frankfurt

Nach Vapiano, Delivery Hero und der Naga Group letzte Woche, folgt bereits der nächste Börsengang hierzulande – diesmal aber aus der “Old Economy”: Der LKW-Zulieferer JOST ist seit heute im Prime Standard der Frankfurter Börse gelistet.
Jost könnte noch in diesem Jahr den Sprung aufs Börsenparkett wagen.

JOST eilt an die Börse

Der LKW-Zulieferer JOST gibt Details für die geplante Privatplatzierung bekannt: So wurde die Preisspanne auf 25 EUR bis 31 EUR je Aktie festgelegt.

Erster Handelstag für Vapiano

Die Pizza- und Pastakette Vapiano ist mit einem leichten Kursplus an der Börse gestartet: Der erste Kurs am Dienstagmorgen lag bei 23,95 Euro.

Vapiano gibt Aktien zu 23 EUR aus

Die Restaurantkette Vapiano muss beim geplanten Börsengang scheinbar Abstriche machen: So liegt der Emissionpreis laut Finanzkreisen am unteren Ende der zuvor auf 21 bis 27 EUR festgelegten Preisspanne.
Jost könnte noch in diesem Jahr den Sprung aufs Börsenparkett wagen.

JOST plant Börsengang in Frankfurt

Der LKW-Zulieferer JOST steht kurz vor einer Börsennotierung im Prime Standard der Frankfurter Börse: Im zweiten Halbjahr soll der Börsengang laut Unternehmensangaben über die Bühne gehen – erfahrungsgemäß also vermutlich in den nächsten Wochen.

IPO im Fokus: Vapiano – ein Hauch Italien an der Börse

Wochenlang hielten sich die Gerüchte hartnäckig im Raum – jetzt macht die Restaurantkette Vapiano ernst: Am 27. Juni will das für Pizza- und Pasta bekannte Franchise an der Frankfurter Börse debütieren. Das Marktumfeld scheint aktuell günstig; die Umsätze wachsen seit Jahren stetig – doch kann das Unternehmen auch langfristig überzeugen?
Bald keine Pizza mehr? Vapiano ist zahlungsunfähig

Vapiano: Börsengang noch in diesem Monat!

Die Vapiano-Aktien sollen in einer Preisspanne zwischen 21 und 27 EUR voraussichtlich am 27. Juni im Prime Standard der Frankfurter Börse platziert werden.

Aumann: Börsengang wird konkret

Es wird ernst bei Aumann in puncto Börsengang: Das Tochterunternehmen vom mittelständischen Familienunternehmen MBB teilte am Morgen offiziell mit, dass es einen Börsengang anstrebt.

AlzChem strebt zeitnah an die Frankfurter Börse

Das Jahr 2017 beginnt viel versprechend: Die Trostberger AlzChem AG, vertikal integrierter Spezialchemie-Anbieter, hat sich zu Börsenplänen bekannt. Es soll in den Prime Standard der Deutschen Börse gehen.

Kommende Veranstaltungen