Werbung
Start Schlagworte Prime Standard

Schlagwort: Prime Standard

Fashionette

Instone Real Estate kommt zu 21,50 EUR an die Börse

Der Immobilienentwickler Instone Real Estate hat gestern Details zur Privatplatzierung bekannt gegeben: Der Platzierungspreis für die Aktien wurde auf 21,50 Euro festgesetzt.
Instone Immobilienprojekt in Hamburg.

Immobilienentwickler Instone strebt aufs Börsenparkett

Der Essener Immobilienentwickler Instone Real Estate macht ernst in Sachen Börsengang und hat bereits erste Details bekannt gegeben.

Dermapharm gibt Details zum Börsengang bekannt

Dermapharm, Hersteller von patentfreien Markenarzneimitteln, hat die Preisspanne für den geplanten Börsengang festgelegt: So sollen die Aktien in einer Preisspanne von 26 bis 30 EUR an die Börse kommen.
Fashionette

Dermapharm plant IPO in Frankfurt

Das erste IPO in diesem Jahr steht in den Startlöchern: Dermapharm plant den Börsengang im Prime Standard der Frankfurter Börse – einen genauen Termin nannte das Unternehmen zwar noch nicht, doch es ist zu vermuten, dass das Börsendebüt bereits innerhalb der nächsten Wochen vollzogen wird.

HelloFresh schafft Börsengang

Der Kochboxen-Anbieter HelloFresh hat heute sein Börsendebüt gefeiert: Mit einem Erstkurs von 10,60 sind die Berliner an der Börse gestartet.

HelloFresh äußert sich zum IPO

HelloFresh gibt Details zum geplanten Börsengang bekannt: Der Essenslieferant will seine Aktien zum Preis zwischen 9 EUR und 11,50 EUR anbieten. Der Börsengang steht unter dem Vorbehalt der Billigung des Prospekts durch die BaFin.
Fashionette

Voltabox-IPO geglückt: erster Preis liegt 25% im Plus

Voltabox hat sein Börsendebüt erfolgreich über die Bühne gebracht: Mit einem Erstpreis von 30 EUR startete das Unternehmen an der Börse durch.
Die paragon-Beteiligung Voltabox steht zum Verkauf.

Voltabox-Börsengang: 10-fach überzeichnet – Aktie kommt zu 24 EUR

Drei Tage vor der geplanten Notierungsaufnahme ist das Orderbuch der paragon-Tocher Voltabox 10-fach überzeichnet

Befesa kündigt IPO an

Befesa plant den Börsengang im regulierten Marktsegment der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) – das Börsendebüt erfolgt vermutlich schon in den nächsten drei bis vier Wochen.
Die paragon-Beteiligung Voltabox steht zum Verkauf.

Voltabox legt Preisspanne für IPO fest

Die E-Mobilitäts-Tochter von paragon, Voltabox, gibt Details zum geplanten Börsengang bekannt: So liegt die Preisspanne der angebotenen Aktien bei 20 bis 24 EUR je Aktie. Bereits ab morgen können die Aktien gezeichnet werden.

Kommende Veranstaltungen