Start Schlagworte Anleihen

Schlagwort: Anleihen

Experten erwarten zwölf bis 15 IPOs im kommenden Jahr

2020 war ein schwaches IPO-Jahr – insbesondere wegen der COVID-19-Pandemie. Das ergibt die jährlich durchgeführte IPO-Studie der Kirchhoff Consult AG. Die Zahl der Börsengänge...

Wiener Börse: gesteigerte Aktienumsätzen und Höchststände bei Anleihenlistings

Die Aktienumsätze, sowie die Bondlistings an der Wiener Börse verzeichnen im von Krisen geprägten ersten Halbjahr 2020 deutliche Zuwächse. Die Handelsumsätze an der Wiener Börse...

Auf Rosins Spuren: Roland Berger serviert bei Alno

Neue Aufgabe für den Altmeister: Beratungslegende Roland Berger tischt künftig beim (derzeit noch) insolventen Küchenspezialisten Alno auf. Sein Engagement dürfte ein bisschen was kosten...

Unser Anleihemarkt braucht neue Impulse – die Bondwelt ist aus den Fugen

Zum einen bestimmt die Politik des 'billigen Geldes' der Zentralbanken den Ton, denn nicht nur die Leitzinsen (z.B. der festgesetzte Zinssatz der Europäischen Zentralbank...
mic AG

Wie sich eine Eigenkapitalerhöhung auf die Fremdkapitalkosten auswirkt  

Empirische Analysen haben bisher zumeist untersucht, was die Ankündigung einer Kapitalerhöhung für die Eigenkapitalkosten bedeutet.

Fresenius platziert erfolgreich Anleihen im Volumen von 2,6 Mrd. EUR

Fresenius hat unbesicherte Anleihen im Gesamtvolumen von 2,6 Mrd. EUR platziert, eingeteilt in vier Tranchen mit unterschiedlichen Laufzeiten über fünf, sieben, zehn und 15...

KTG-Agrar: Wachstum auf Kosten der Anleger

Die Geschichte vom rasanten Aufstieg und tiefen Fall der KTG Agrar SE liest sich wie ein Krimi. In den vergangenen Jahren ist der Agrarkonzern enorm gewachsen – dank hoher EU-Subventionen und dreistelliger Millionenbeträge von Anlegern.

Aktien statt Anleihen: Ekotechnika feiert Aktienmarktdebüt

Seit heute sind die Aktien des Landtechnikherstellers Ekotechnika im Primärmarkt der Börse Düsseldorf handelbar. Damit bringt die Holding ihre finanzielle Restrukturierung unter Dach und Fach.