Instone Immobilienprojekt in Hamburg.

Erster Handelstag von Instone Real Estate – Kurs schwächelt

Seit heute ist der Immobilienentwickler Instone Real Estate im Prime Standard der Frankfurter Börse gelistet. Der Erstpreis lag mit 21,50 EUR auf gleicher Höhe wie der Emissionspreis. Kurz nach Handelsstart fiel  der Aktienkurs kurzzeitig um knapp 2% auf 21,10 EUR.

Myriad verliert Patentstreit – doch cDNA bleibt patentierbar

Industrieorganisationen und Biotech-Experten weltweit haben die jüngste Entscheidung der Obersten Gerichtshof der USA begrüßt, die Patentierung von cDNA weiterhin zu ermöglichen. Myriad Genetics verliert jedoch sein Patent auf wichtige Krebsgene.

Immobiler Überschwang

Die in der nächsten Woche zu erwartende neuerliche Geldmengenaufblähung durch die US-Notenbank wird versickern – wie schon die vorherigen 12 Versuche. Die Wurzeln der Probleme sprießen somit unter der Fassade weiter und untergraben das Fundament.

amcure erhält Serie A-Finanzierung zur Entwicklung neuer Tumortherapeutika

amcure, eine Ausgründung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), hat eine Serie A-Finanzierung über insgesamt fünf Mio. Euro abgeschlossen.

Headwinds in European healthcare?

In 2018, we saw record IPOs for Life Science companies going public; a significant uptick in biotech series A round sizes; record amounts raised...

Blackbox

So ein Börsengang hat ganz schön lästige Folgen. Zum Beispiel, dass man Quartalsverluste kommunizieren muss. Eine ganz neue Erfahrung für ein Unternehmen wie Blackstone. Entsprechend dünnhäutig sind die Reaktionen auf Nachfragen.

Self-fulfilling prophecy an der Börse

Kaum sind die negativen Meldungen erst einmal verarbeitet, schon steigen sie wieder – die Rede ist von den in den letzten Monaten wahrlich nicht gerade erfolgsverwöhnten Aktien von der Deutschen Telekom und Konsorten.

Guter Start

Bei 1,68 Euro wurde der erste Kurs von HepaHope heute beim Handelsstart im Entry Standard festgestellt. Damit notiert die Aktie 11 % über dem Ausgabepreis von 1,52 Euro.