Ferratum IPO: Mit Plus in den Handel gestartet

Der finnische Finanzdienstleister Ferratum ist erfolgreich an die Börse gegangen. Bei einer Preisspanne zwischen 15 und 18 Euro lag der Ausgabepreis bei 17 Euro im oberen Bereich der Bookbuilding-Spanne.

Scan Energy: IPO am 9. Dezember

Der dänische Energiedienstleister Scan Energy hat heute weitere Details zu seinem anstehenden IPO bekannt gegeben. Die Erstnotierung im Prime Standard soll am 9. Dezember erfolgen.

Eli Lilly und BioNTech mit Kooperation gegen Krebs

Der US-Konzern Eli Lilly und Company und die Mainzer BioNTech AG haben ein Kooperationsvorhaben zur Erforschung neuartiger Krebsimmuntherapien beschlossen.

Der Sonne entgegen

Der nordhessische Solartechnikhersteller SMA Solar Technology AG könnte noch in diesem Jahr den Gang an den Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse wagen. Wie unlängst aus unternehmensnahen Kreisen berichtet wurde, sei das IPO mehr als wahrscheinlich.

Verschiebung um eine Woche

Die Mainzer verschieben ihren Börsengang um eine Woche. Nach einer Verlängerung der Zeichnungsfrist beabsichtigt das Unternehmen nun am 9. Oktober seine Aktien zu platzieren. Ursprünglich sollte Schott Solar bereits am Mitte/Ende September an die Börse gehen.

Ein paar „Stellen“ zu wenig

Was, bitte sehr, waren denn das für US-Arbeitsmarktdaten? Wenn man sich die Entwicklung der US-Börse ansieht, scheint die Antwort klar: ein „Ausrutscher“, mehr nicht. Doch hinter der vertrauten Realität lauert oft...

US-Wahl: Sieg des Populismus

Aus dem langen und extremen US-Präsidentschaftswahlkampf ging entgegen der Prognosen Donald Trump siegreich hervor.

co.don AG: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung

Die co.don AG (ISIN DE000A1K0227 / WKN A1K022) hat ihre am 25. Januar 2017 beschlossene Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen der Kapitalerhöhung wurden insgesamt...