Corona-Müdigkeit auch an der Börse? Ja und Nein

Neben den Kurven zum Impfstatus der Bevölkerung oder den Inzidenzwerten gibt es auch andere Kurven, die noch immer mit einem „Corona-Effekt“ betrachtet werden können:...

Bastei Lübbe: Preisspanne gesenkt, Frist verlängert

Börsenkandidat Bastei Lübbe hat am Freitagnachmittag neue Angebotsbedingungen veröffentlicht: Die Aktien sind jetzt rund 15% günstiger.

Tele Columbus will im ersten Halbjahr an die Börse

Der Berliner Kabelnetzbetreiber plant eine Erstnotierung im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse im ersten Halbjahr 2015. Das Unternehmen muss den Börsengang in den kommenden Wochen starten – ansonsten müsste es die Jahresbilanz für 2014 vorlegen.

Lantiq

Der Halbleiterhersteller Lantiq plant einen Börsengang. Ein genauer Zeitpunkt wurde nicht genannt, aber das IPO soll in „überschaubarer Zeit“ vorstellbar sein, so Lantiq-Chef Christian Wolff.

DIRK-Konferenz 2014: And the winner is…

Im Rahmen des GALA-Abends der 17. DIRK Konferenz wurde zusammen mit Thomson Reuters Extel, der WirtschaftsWoche und dem DIRK der „Deutsche Investor Relations Preis 2014“ zum 14.mal in Folge verliehen.

Twitter erhöht Preisspanne auf 23 bis 25 USD

Der Kurznachrichtendienst Twitter will mit seinem Schritt an die Börse nun doch mehr frisches Kapital einsammeln als bisher angenommen. Wie das Unternehmen mitteilte, sollen die Aktien nun für 23 bis 25 USD ausgegeben werden. Ursprünglich lag die Preisspanne bei 17 bis 20 USD.

Weitere Finanzierung für TNI medical

Bayern Kapital beteiligt sich mit seinem Innovationsfonds EFRE im Rahmen einer neuen Finanzierungsrunde erstmals an der TNI medical AG aus Würzburg. Das Unternehmen entwickelt,...

Insider: Europcar-IPO steht auf festen Rädern

Laut Insider-Berichten deuteten die beteiligten Banker den potenziellen Zeichnern der Aktien am Mittwoch an, dass der Ausgabepreis der Aktie des französischen Autovermieters Europcar zwischen 12 und 13,25 EUR liegen werde