Die Steubing AG teilt mit, dass das Vorstandsmitglied Kai Jordan zum 31. Januar 2015 aus der Gesellschaft ausgeschieden ist.

In der Mitteilung von Steubing heißt es, dass sich  Jordan neuen Aufgaben widmen werde.

Kai Jordan war seit 2007 Mitglied des Vorstandes der Wolfgang Steubing AG Wertpapierdienstleister. Als Vorstandsmitglied betreute er unter anderem die Bereiche Derivate, Skontroführung, Research sowie Sales und Sales-Trading. 1999 war Jordan zur Steubing AG gestoßen.

Zuvor war er  ab 1983 bei der Commerzbank AG, wo er unter anderem stellvertretender Leiter des Aktienhandels Dax-Werte und später Abteilungsdirektor im Bereich Equity Capital Markets/Syndication der Bank war.

 

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.