Start Autoren Beiträge von GoingPublic Redaktion /tv

GoingPublic Redaktion /tv

220 BEITRÄGE 0 Kommentare
Das Deutsche Aktieninstitut (DAI) möchte Sparer am Tag der Aktie zur Anlage in Aktien oder aktienähnliche Produkte ermuntern und ihnen vier Grundregeln näherbringen. Das Institut ist sich sicher, dass Anleger sich so langfristig über attraktive Erträge freuen können. Dr. Christine Bortenlänger, Geschäftsführender Vorstand des Deutschen Aktieninstituts bedauert, dass noch immer...
Die Crypto Finance Gruppe ist stolz aus 70 Fintech Startups für den Swiss FinTech Award 2019 als Growth Stage Start-up des Jahres ausgewählt worden zu sein. Für den Preis konnten sich Schweizer Fintech-Unternehmen, die entweder älter als zwei Jahre sind oder über eine Finanzierung von mehr als 2.5 Mio. CHF...
Die seit Oktober 2017 an der Börse in Frankfurt notierte Mynaric AG hat diese Woche verkündet, dass sie den ehemaligen SpaceX und Airbus Vice President Bulent Altan als Mitglied des Vorstands gewinnen konnte. Er soll das Raumfahrtgeschäft leiten und das Unternehmen repräsentieren. Auch der ehemalige Bosch Sensortec Vice President Hubertus...
Medienberichten zufolge hat die Volkswagen AG beschlossen, im gegenwärtigen Marktumfeld vorerst davon Abstand zu nehmen, einen Börsengang ihr Truck-Tochter TRATON SE weiter vorzubereiten. Erst kürzlich wurden die Pläne um einen möglichen Börsengang konkret. Besonders nachdem der Finanzvorstand von Volkswagen sagte, dass der Sprung aufs Börsenparkett eine sehr erstrebenswerte Option sei. Mit...
Medienberichten zufolge beauftragte das Mainzer Unternehmen die Bank of America und JP Morgan damit, einen Börsengang an der Technologiebörse Nasdaq vorzubereiten. Gerüchte um einen Börsengang gibt es schon seit längerem. Im Januar 2018 sammelte BioNTech in einer Finanzierungsrunde 270 Mio. USD von Investoren ein und wurde dabei mit 2,3 Mrd....
Die Privatbank Edmond de Rothschild (Suisse) SA möchte die Schweizer Börse verlassen und sich somit delisten lassen. Hiermit würde das Unternehmen vollständig in den Familienbesitz übergehen. Das Ziel dabei sei eine Vereinfachung der Strukturen, teilte die Bank in einer Börsenpflichtmitteilung mit. Das Familienunternehmen biete 17.945 CHF je Aktie, wie die...
Den Jeanshersteller Levi Strauss zieht es zurück an die Börse und strebt bei seiner Rückkehr eine Marktbewertung von rund 6,2 Mrd. USD an. Rund 36,7 Mio. Aktien sollen in einer Preisspanne zwischen 14 und 16 USD je Aktie angeboten werden. Damit sollen ca. 587 Mio. USD. frisches Kapital eingesammelt...
Wenn Gesetze geändert werden, kann dies schon mal Auswirkungen haben, die erst auf den zweiten Blick sichtbar werden. So wird durch das Einfügen des neuen Paragrafen § 67d in das Aktiengesetz der Informationsanspruch eines Emittenten gegenüber Finanzintermediären neu geregelt. Was zunächst unspektakulär anmutet, ist in Wirklichkeit ein massiver Einschnitt...
Mitarbeiterbeteiligungsprogramme gelten häufig als eine entscheidende Voraussetzung dafür, dass M&A-Transaktionen langfristig zum Erfolg führen. Sie tragen dazu bei, Führungskräfte und andere Mitarbeiter an das übernommene Unternehmen zu binden und sie zu motivieren. Ebenso wichtig ist die zu den Zielen passende Ausgestaltung der Beteiligungsprogramme. Von Dr. Jens Maßmann und Gordon...
merklicht.de - stock.adobe.com
Neue Mitspracherechte für Aktionäre bei Related Party Transactions? Die neue EU-Aktionärsrechterichtlinie sieht im Wesentlichen Neuregelungen in folgenden Bereichen vor: Vergütungspolitik von Vorstand und Aufsichtsrat, Identifikation der Aktionäre und Informationspflichten von Depotbanken, gesteigerte Transparenzpflicht für institutionelle Anleger, Vermögensverwalter und Stimmrechtsberater sowie Zustimmung und Transparenz bei sogenannten Related Party Transactions. Im Zuge...