Gehälter in der Biotech-Branche steigen moderat

Ein aktueller Vergleich der Gehälter verschiedener Positionen in der Biotechnologiebranche im Auftrag des Industrieverbands BIO Deutschland zeigt Gehaltszuwächse von durchschnittlich 4% (Median) seit 2014. Die Zunahme der Gehälter ist mit 7% am deutlichsten bei...

Mologen AG: MGN1703 bestätigt erneut seine Sicherheit

Die nun ausgewertete US-Sicherheitsstudie der Phase I, die Herzverträglichkeit und Pharmakokinetik von MGN1703 in gesunden Probanden untersuchte, bestätigte die bereits im Dezember 2013 vorgestellten vorläufigen Daten zur Sicherheit des Produktes.

GNA Biosolutions erweitert Management um CEO

Frank Krieg-Schneider verantwortet künftig die Weiterentwicklung der strategischen Partnerschaften

LSP gewinnen Bristol-Mayers Squibb als Investor

Der niederländisch-deutsche Venture-Finanzierer Life Science Partners (LSP) hat einen namhaften Investor gewonnen. Künftig wird der US-Pharmakonzern Bristol-Mayers Squibb (BMS) als Ankerinvestor für den VC-Fonds LSP 5 fungieren.

US-Phase III-Studie mit Remimazolam erfolgreich abgeschlossen

Die im Prime Standard an der Frankfurter Börse gelistete PAION AG (ISIN DE000A0B65S3), Aachen, teilte jetzt per ad-hoc-Meldung mit, dass Remimazolam, ein ultrakurz wirksames Benzodiazepin-Sedativum und -Anästhetikum, den primären Endpunkt zur Wirksamkeit in einer...

SYGNIS unterzeichnet Vertriebsvereinbarung mit chinesischer Nanodigmbio

Die SYGNIS AG hat eine Vertriebsvereinbarung mit der Nanodigmbio Co. Ltd. für den Vertrieb ihres Produktportfolios in China bekanntgegeben.
creoptix-logo

3 Mio. CHF für Schweizer Creoptix AG

Das Schweizer Unternehmen Creoptix AG gibt den Abschluss einer Serie A Finanzierung bekannt. 3 Mio. CHF, aufgebracht von den Business Angels des StartAngels Netzwerkes Zürich, den Schweizerischen Kantonalbanken Aargau und Zürich sowie einigen privaten Investoren, flossen so jüngst in die Unternehmenskasse der Schweizer.

Deutschland weltweit Nr. 2 bei klinischen Studien

Deutschland war 2015 erneut weltweit die Nr. 2 bei klinischen Arzneimittel-Studien forschender Pharma-Unternehmen. Das geht aus einer Auswertung des öffentlichen Studienregisters "clinicaltrials.gov" hervor, die der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa) vorgestellt hat.

Digital Hub Cologne verstärkt sein Engagement im Healthcare-Sektor

Der Digital Hub Cologne will als zentrale Brücke zwischen Mittelstand und innovativen Start-ups sein strategisches Engagement im Gesundheitswesen weiter ausbauen. Zu diesem Zwecke kooperiert der Digital Hub Cologne fortan mit der in Köln ansässigen HealthCare Futurists GmbH. Zu den erklärten Zielen zählen die Stärkung der regional ansässigen Unternehmen, der Ausbau des digitalen Ökosystems im Healthcare-Sektor und die Vernetzung aller Akteure in dem kompetitiven Umfeld der Gesundheitsbranche.

Initiative für personalisierte Diagnostik und Medizin

Welche Ansätze gibt es für die Zukunft, die einen medizinischen Fortschritt gewährleisten, aber zugleich auch einen ökonomischen Effekt haben? Mit dieser Frage eröffnete Dirk Roggenbuck, Konsortialsprecher des BMBF-unterstützten Zwanzig20-Forums „Initiative für personalisierte Diagnostik und Medizin“ (PARMENIDes) im Rahmen der gerade zu Ende gegangenen Fachmesse Biotechnica in Hannover die vom PARMENIDes-Netzwerkmanagement organisierte Session zum Thema „Innovationsführerschaft als strategische Option für die pharmazeutische Industrie: Perspektiven, Grenzen und die Rolle der Diagnostik“.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Hier kostenfrei für den Newsletter anmelden!