„Aktuelle Medikamente gegen Schizophrenie bieten den Patienten keinen dauerhaften Nutzen“

Newron Pharmaceuticals ist ein Spezialist für die Entwicklung neuartiger Therapien für Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Um die klinische Weiterentwicklung des Wirkstoffes Evenamide gegen Schizophrenie zu ermöglichen, hat das Unternehmen kürzlich über eine Privatplatzierung 27 Mio. CFH eingenommen.

Aktuelle Zahlen zur Gesundheitsbranche in Regensburg

Mit dem Projekt „Healthcare Regensburg – managed by BioPark“ wurde eine neue Clusterinitiative der Stadt Regensburg im Bereich der Gesundheitswirtschaft angestoßen. Eine aktuelle Erhebung des Clusters zeigt nun, dass seit der letzten Zählung im...

IPO im Fokus: hohes Potential im Arzneimittel-Parallelmarkt der EU für Abacus Medicine

Die Zeichnungsfrist für die Aktie des wachstumsstarken dänischen Pharma-Parallelhändlers Abacus Medicine läuft bereits seit 23. Mai und endet voraussichtlich am 29. Mai. Erster Handelstag im Prime Standard der Börse Frankfurt soll der 31. Mai...

Deutsche Beteiligungs AG investiert in Radiologie-Gruppe

Die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) beteiligt sich an zwei Radiologie-Praxen in Nordrhein-Westfalen und führt sie zu einer Gruppe zusammen. Im Rahmen eines Management-Buy-outs (MBO) wird der von der DBAG beratene DBAG Fund VII die Mehrheit der Anteile an der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Herne GbR und der Ranova Überörtliche Gemeinschaftspraxis für Radiologie und Nuklearmedizin GbR erwerben und in einer Gesellschaft bündeln.

„Die herkömmliche medikamentöse Immunsuppression geht mit einer Vielzahl an schädlichen Nebenwirkungen einher“

Die TolerogenixX GmbH verfügt über eine patentierte Technologie, mit der unerwünschte Abwehrreaktionen des Immunsystems gezielt abgeschaltet werden können. Die Zelltherapie hat großes Potential bei Transplantationen und Autoimmunerkrankungen Eine klinische Phase 1-Studie wurde erfolgreich abgeschlossen,...

Dermapharm Holding erwirbt Beteiligung an FYTA

Die Dermapharm Holding SE, führender Hersteller von patentfreien Markenarzneimitteln für ausgewählte Therapiegebiete in Deutschland, erweitert seine Unternehmensgruppe um eine Beteiligung an einem Cannabisproduzenten für pharmazeutische Anwendungsbereiche. Dazu hat Dermapharm einen Vertrag zur Beteiligung an...

Immunic Therapeutics geht an die NASDAQ

Der Gang an die NASDAQ erfolgt im Rahmen eines so genannten „Reverse Takeover“: Die Immunic schlüpft durch einen Aktienaustausch (stock-for-stock transaction) unter den Mantel des bereits an der Börse gelisteten Unternehmens Vital Therapies, Inc....

AMP Alternative Medical Products erhält 500.000 EUR

Die AMP Alternative Medical Products GmbH hat eine Serie-B-Drawdown-Kreditfazilität über 500.000 EUR mit Taiga Atlas plc abgeschlossen. AMP hat 2018 bereits eine Serie-A-Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von 75.000 EUR mit Chinook unterzeichnet. Das Unternehmen ist...

MorphoSys AG feiert 25-jähriges Firmenjubiläum

Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, TecDAX; OTC: MPSYY) feiert ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. Auf einem Festakt vor rund 500 Gästen aus Wirtschaft und Politik sowie Mitarbeitern des Antikörper- und Medikamentenentwicklers aus Planegg bei München würdigte Dr. Marcel Huber, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens: „MorphoSys war eines der ersten Unternehmen, das vom Standort Planegg-Martinsried aus in Deutschland unternehmerische Spitzenforschung für therapeutische Antikörper etabliert hat, um Medikamente zur Behandlung schwer kranker Menschen zu entwickeln. Heute ist der Standort Planegg-Martinsried ein Paradebeispiel für die weiß-blaue Erfolgsgeschichte dieser Zukunftsbranche.“

Centogene gelingt IPO in den USA

Nach BioNTech wagt nun das zweite deutsche Biotech Unternehmen den Sprung auf das New Yorker Börsenparkett. Das Life-Science-Unternehmen Centogene, deren größter Aktionär die Deutsche Private Equity (DPE) ist, hat an der Technologie-Börse NASDAQ einen...

ANZEIGE

ANZEIGE