Start Schlagworte Schweizer Börse

Schlagwort: Schweizer Börse

BCM

SoftwareONE vor Millliarden-IPO – Nachfrage angeblich hoch

Die SoftwareONE AG strebt in Kürze aufs Schweizer Börsenparkett und stößt laut Medienberichten bei Investoren im Rahmen des IPOs auf reges Interesse. So lägen Kaufzusagen...

Rückkehr an die Schweizer Börse? SIG steht offenbar vor IPO-Comeback

Mehr als zehn Jahre nach dem Delisting will der Schweizer Verpackungskonzern SIG dem Vernehmen nach wieder aufs Börsenparkett in Zürich zurückkehren. Durch die Ausgabe neuer Aktien will das Industrieunternehmen rund 1 Mrd. CHF einsammeln, hieß es am Montagmorgen in Finanzkreisen. Mit dem Erlös sollen u.a. Schulden abgebaut werden.

Polyphor will an Schweizer Börse debütieren

Das Biopharma-Unternehmen Polyphor plant Mitte des Monats den Gang an die Schweizer Börse SIX. Es wäre der vierte Neuzugang in der Schweiz in diesem Jahr: Mit Medartis, Sensirion und Asmallworld haben bereits drei Emittenten den Sprung aufs Parkett geschafft.

Medartis an Schweizer Börse gelistet – Kursplus seit Handelsaufnahme

Das Schweizer MedTech-Unternehmen Medartis hat seinen IPO-Angebotspreis auf 48 CHF festgesetzt und wird ab morgen in den Handel der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange aufgenommen.

Nach Schweiz-Listing: ASMALLWORLD-Aktien ab sofort auch in Frankfurt handelbar

Gestern feierte  die Social Media-Plattform ASMALLWORLD (ASW) ihr Börsendebüt in der Schweiz  - ab heute werden die Aktien auch in Frankfurt gehandelt.

Medartis plant Börsengang in der Schweiz

Die aktuelle IPO-Welle macht auch bei den Schweizer Nachbarn keinen Halt: Das MedTech-Unternehmen Medartis will sich noch im ersten Halbjahr 2018 an der Schweizer Börse SIX notieren lassen.

Zur Rose übernimmt Vitalsana

Die seit Juli an der Schweizer Börse notierte DocMorris-Mutter Zur Rose setzt ihre Wachstumsstrategie fort und übernimmt die niederländische Versandapotheke Vitalsana.

Milliarden-IPO in der Schweiz: Landis+Gyr debütiert an der Börse

Milliardenschweres Börsendebüt in der Schweiz: Der Stromzähler-Hersteller Landis+Gyr ist am Freitag mit einem Ausgabepreis von 78 CHF an der SIX gestartet.

Landis+Gyr will noch im Juli an die Schweizer Börse

Das Schweizer Traditionsunternehmen Landis+Gyr konkretisiert seine IPO-Pläne an der SIX: So hat der Zuger Industriekonzern die Preisspanne für den geplanten Börsengang mit 70 bis 82 CHF pro Aktie festgesetzt.

DocMorris-Mutter Zur Rose legt Börsendebüt hin

Nachdem der Emissionspreis mit 140 CHF gestern Abend bereits am oberen Ende der Preisspanne festgelegt wurde, startete die DocMorris-Mutter mit einem Kursplus von über 11% heute an der Schweizer Börse.

 

 

Hier kostenfrei für den Newsletter anmelden!