Start Schlagworte Krebsforschungsunternehmen

Schlagwort: Krebsforschungsunternehmen

Roche übernimmt Mehrheit an Foundation Medicine

Der Schweizer Pharmakonzern Roche beteiligt sich für rund 780 Mio. USD Dollar mit 56% an der amerikanischen Foundation Medicine (FMI). Zudem investiert Roche weitere 250 Mio. USD in neu auszugebende Aktien sowie rund 150 Mio. USD in die Forschung der Firma. Die beiden Unternehmen wollten zusammenarbeiten, um die führende Stellung von FMI in der molekularen Information und der genomischen Analyse zu stärken und Roche die Entwicklung von neuen Behandlungsmöglichkeiten für Krebspatienten zu ermöglichen. Die Transaktion soll im zweiten Quartal 2015 abgeschlossen werden.

Kommende Veranstaltungen