MIG Verwaltungs AG (MIG AG)

    Die MIG Verwaltungs AG (MIG AG) ist einer der führenden Venture Capital Investoren in Deutschland. Mit den von der MIG AG verwalteten MIG Fonds werden Gründer und junge Unternehmen in verschiedenen Phasen ihrer Unternehmensentwicklung finanziert. Seit ihrer Gründung 2004 hat die MIG AG knapp 500 Mio. EUR an Wagniskapital investiert und damit beigetr

    agen, dass über 30 hochinnovative und teils herausragende Geschäftsideen realisiert werden konnten.

    Der Investitionsschwerpunkt konzentriert sich auf wichtige Segmente der Hochtechnologie. Dazu gehören die

    ANZEIGE

    Biotechnologie, Medizintechnik, Material- und Umwelttechnologie, Informationstechnik und Automatisierungstechnik.

    Der Anspruch der MIG AG geht über das Zur-Verfügung-Stellen von Kapital hinaus. Erfahrene Portfoliomanager unterstützen die Beteiligungsunternehmen bei Aufbau und Expansion ihrer Firmen.

     


    MIG AG im Überblick:

    Beteiligungsvoraussetzungen Die MIG AG ist auf der Suche nach bahnbrechenden Ideen und beeindruckenden Unternehmern. Beteiligungen sollten das Potenzial besitzen, in ihren Branchen den Markt zu verändern. Grundlage dafür ist in der Regel eine möglichst geschützte oder schutzfähige Technologie. Ein besonderes Augenmerk bei der Auswahl richtet die MIG AG auf die unternehmerische Persönlichkeit, die mit Leidenschaft und Können den Erfolg des Beteiligungsunternehmens gestaltet.
    Finanzierungsangebote Die MIG AG als Wagniskapitalgeber finanziert junge Unternehmen von der Seed- bis zur Expansionsphase. Erstrundenbeteiligungen starten ab etwa 1 Mio. EUR, spätere Finanzierungsrunden können bis zu rund 10 Mio. EUR erreichen.
    Partner Als Vorstände und General Partner der MIG AG fungieren Michael Motschmann, Jürgen Kosch, Kristian Schmidt-Garve und Dr. Matthias Kromayer.
    Dieses Team aus erfahrenen Unternehmern ergänzen als Venture Partner Matthias Guth, Dr. Axel Thierauf, Dr. Sören Hein und Dr. Klaus Feix.
    Portfolio und Exits
    Die MIG AG betreut derzeit ein Beteiligungsportfolio von 25 Unternehmen. In den vergangenen Jahren wurden mehrere Unternehmen veräußert, darunter  B.R.A.I.N., Ganymed, Corimmun, Etkon, Ident Technology, Suppremol und Sunhill Technologies
    Mitgliedschaften in Netzwerken/Vereinen Die MIG AG ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BKV) und von Bio Deutschland
    Gründungsdatum / Anzahl der Mitarbeiter  2004/17
    Sonstiges Beteiligungsanfragen können als maximal fünfseitige Präsentation gerichtet werden an
    businessplan@mig.ag

    Kontakt:

    Michael Motschmann
    Vorstand
    E-Mail: MIG AGmm@mig.ag
    Dr. Matthias Kromayer
    Vorstand
    E-Mail: mk@mig.ag

    Adresse:

    MIG Verwaltungs AG (MIG AG)
    Ismaninger Straße 102
    81675 München

    Telefon:

    +49 89-94382680

    E-Mail:

    info@mig.ag

    Web-Adresse:

    www.mig.ag

     


    Artikel über MIG Verwaltungs AG (MIG AG):

    07.10.2018: „Wir schaffen heute die Unternehmen der nächsten Jahrzehnte
    10.08.2018: 2,5 Mio. EUR für GWA Hygiene
    17.07.2018: MIG-Beteiligungsunternehmen Immatics schließt strategische Partnerschaft mit Genmab
    17.05.2018: Martinsrieder Biotech-Unternehmen advanceCOR erhält weitere Finanzierung
    27.03.2018: Biocrates auf Wachstumskurs
    23.10.2017: VC-Finanzierungen: Biotech durchleuchtet
    20.04.2017: LXP Group schließt Serie A-Finanzierung ab
    28.10.2016:  MIG Fonds verkauft Anteile an Ganymed
    12.07.2016:  AMSilk wirbt weiteres Kapital ein
    28.06.2016:  Affiris mit neuer Finanzierungsrunde
    17.05.2016:  Nachbericht: analytica 2016 in München

     

     

     

    Print Friendly, PDF & Email