Euronext Corporate Services

Euronext Corporate Services bietet eine Reihe innovativer Lösungen und maßgeschneiderter Beratungsdienste in den Bereichen Investor Relations, Kommunikation, Governance und Compliance, um Unternehmen bei der Maximierung ihres Potentials auf den Kapitalmärkten zu unterstützen.

Euronext Corporate Services wurde gegründet, nachdem im Jahr 2016 eine Umfrage unter knapp 200 Unternehmen den Bedarf an einem solchen Angebot ergeben hatte. Heute nutzen bereits über 3.000 Unternehmen und Behörden das Angebot von Euronext Corporate Services, das die folgenden Lösungen umfasst:

  • Shareholder Analysis: Umfassende Informationen zur Anlegerstruktur
  • IR.Manager: IR-CRM-Plattform mit integriertem Investor Targeting
  • Post-Listing Advisory: Maßgeschneiderte IR-Beratung
  • Company Webcast: Hochwertige Lösungen für Webinare und Webcasts
  • iBabs: Sitzungsmanagement-Software
  • InsiderLog: Tool zur automatisierten Verwaltung von Insiderlisten
  • IntegrityLog: Digitales Hinweisgebersystem

Überblick

Gründung 2017
Hauptsitz Amsterdam
Branchenfokus/Spezialisierungen
  • Company Webcast
  • iBabs
  • ComplyLog
Referenzen Auf Anfrage

Ansprechpartner + Kontakt

Wolfgang Güssgen
Sales Manager DACH
Tel: +49 157 5446 1227
E-Mail: wguessgen@euronext.com
URL: https://corporateservices.euronext.com/de
Social Media: LinkedIn

 

Beiträge von/mit Euronext Corporate Services

Whistleblowing: Was Emittenten jetzt tun müssen

Die EU-Whistleblower-Richtlinie schützt Personen, die im Rahmen ihrer Arbeit beobachtete rechtswidrige Handlungen melden. Ihre Verabschiedung war Folge entsprechender Vorkommnisse. Ein Beispiel dafür ist der...

EU-Whistleblowing-Richtlinie: Was man wissen muss

Im Jahr 2019 hat die EU die Richtlinie (EU) 2019/1937 zum Schutz von Personen eingeführt, die Informationen über Verstöße gegen das Unionsrecht und gegen...

Verbesserung der Shareholder-Transparenz

Die Rollen von Shareholdern und Stakeholdern gleichen sich zunehmend. Das intensiviert den Dialog zwischen Management und Aktionären weiter. Die Transparenz der Unternehmensbeteiligungen erhöht sich...

Turbulenter Kapitalmarkt von heute: effizientere Investorenansprache

Die Volatilität an den Finanzmärkten hat seit dem Ausbruch der Corona-Krise weiter zugenommen, ebenso wie die Dynamik der Veränderung von Aktionärsstrukturen. Für IR-Profis bedeutet...

Investor Targeting Tools – Ein Markt im Umbruch…

Direkter Investorenkontakt nimmt für Investor-Relations-Manager einen zunehmend hohen Stellenwert ein – insbesondere durch die kommende Umsetzung von MiFID II. Investorendatenbanken und -kontaktpflege-Tools werden demnach immer wichtiger. Am Markt tut sich derweil einiges: Alteingesessene Dienstleister bekommen es mit neuer Konkurrenz zu tun. Das GoingPublic Magazin führte deshalb einen Test diverser Produkte durch, ebenso eine Online-Umfrage unter IR-Professionals. Mit durchaus gemischten Ergebnissen.