Werbung

Virtuelle Hauptversammlung: Änderungen bei Frage- und Antragsrechten

Die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD haben sich kurzfristig auf Änderungen bei Frage- und Antragsrechten von Aktionären bei virtuellen Hauptversammlungen im Rahmen der COVID-Gesetzgebung geeinigt. Diese sollen bereits Anfang nächsten Jahres in Kraft treten. Wie die...

Deutsche Bank: gesamte Hauptversammlung wird live übertragen

Die Hauptversammlung der Deutschen Bank wird komplett live im Internet übertragen. Das geht aus der heute veröffentlichten Einladung zum Aktionärstreffen hervor. Die Deutsche Bank hält ihre Hauptversammlung auch 2021 corona-bedingt komplett virtuell ab, Termin...

Änderungen zur virtuellen Hauptversammlung beschlossen

Bundestag und Bundesrat haben am Donnerstag, 17. Dezember, Änderungen zur virtuellen Hauptversammlung beschlossen, die voraussichtlich bereits im Februar greifen. Die Neuerungen betreffen drei wichtige Themengebiete: Fragerecht statt Fragemöglichkeit, Ende der Einreichungsfrist von Fragen erst...

Virtuelle Hauptversammlung: MdB Heribert Hirte zur Corona-Gesetzgebung

Prof. Dr. Heribert Hirte, MdB, hat die aktuellen Änderungen an der Gesetzgebung zur virtuellen Hauptversammlung mit verantwortet. Im Video erklärt der CDU-Politiker, warum die Stärkung der Aktionärsrechte Priorität hatte, wann und in welcher Form...

Virtuelle HV: Mehr Aktionärsteilhabe bei der Commerzbank

Die COVID-19-Pandemie hat 2020 grundlegende Änderungen für Hauptversammlungen (HVs) mit sich gebracht. Es mussten virtuelle HVs ermöglicht werden. In der ersten Saison stand im Vordergrund, diese auch technisch herausfordernden Veranstaltungen rechtssicher umzusetzen und die...

Virtuelle Hauptversammlung: Erst die Pflicht, dann die Kür?

Im Jahr 2020 waren virtuelle Hauptversammlungen Frontalveranstaltungen. Durch die Notfallgesetzgebung war die Rolle der Aktionäre am Tag der Hauptversammlung auf die eines Zuschauers beschränkt. Jetzt, im zweiten Jahr der virtuellen Hauptversammlung (HV), sind die...
hauptversammlung

Was ist denn nun mit Aktionärsanträgen?

Bekanntlich hat der Gesetzgeber es AGs und SEs mit Art. 2 des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht („COVID-19-Gesetz“) ermöglicht, trotz bundesweiter Beschränkungen von Zusammenkünften größerer Personenzahlen in geschlossenen...

Lukrative Mitarbeiteraktien

Im Zuge des allgemeinen Aktionärs-Booms 2020 ist auch die Zahl der Mitarbeiteraktionäre deutlich gestiegen. Um aus dieser Entwicklung jedoch langfristig einen Trend zu machen, braucht es weitere Unterstützung der Politik. Argumentationshilfe bietet dabei auch...

Investor Relations und Cyber-Risiken

„Lanxess ist Ziel eines Hackerangriffs geworden“, „Massiver Hackerangriff auf Onlinebank alarmiert Finanzaufsicht“, „Hackerin stiehlt Daten von 100 Millionen Bankkunden“, „Universität und Klinikum Gießen ‚komplett offline‘“, „Autovermietung stellt Daten von drei Millionen Nutzern ins Netz...
Dividende

Elf Prozent weniger Dividende: Aktionäre bekommen Corona-Folgen zu spüren

Die weltweiten Dividenden verringerten sich im dritten Quartal 2020 um 55 Mrd. USD auf 329,8 Mrd. USD. Das entspricht einem Minus von 11,4 Prozent auf bereinigter und 14,3 Prozent auf absoluter Basis. Jedes dritte...

Kommende Veranstaltungen