Werbung
Start Schlagworte Reporting

Schlagwort: Reporting

Fox Finance Awards: Reports glänzen mit mehr Inhalt  

Technisch weniger aufwändig, dafür inhaltlich offener und näher am Leser. So präsentiert sich die Mehrzahl der eingereichten Reports beim diesjährigen Fox Finance Award. Die Messlatte bleibt hoch – 63 Reports erfüllten die Effizienzkriterien für einen Gold- oder Silberfuchs. Drei Trends dominieren.

Neues digitales Format für mehr Struktur und Vergleichbarkeit

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) fordert im Rahmen ihrer Transparenzbemühungen, dass Emittenten ihre Jahresfinanzberichte in Zukunft in einem einheitlichen elektronischen Format einreichen.
Planungen, Bericht, Sonderprüfung, Prüfung, Geschäftsberichte, Konzept, Analyse

Transparente Informationen wichtiger als Imagewerbung

Offen über Geschäftszahlen informieren, die Unternehmenslage ungeschönt darstellen, den strategischen Kurs richtig einordnen – wenn Geschäftsberichte so informieren, sorgen sie am Kapitalmarkt für Vertrauen.

„Das Thema IT-Sicherheit betrifft alle Emittenten“

Interview mit Olivier Neidhart, Vertriebschef ns.publish und CEO Neidhart + Schön Group, und Rolf Traber, CEO mms solutions ag, über Sensibilisierung und Schulung, Detailflut und Datensicherheit sowie Reporting 2025.

DAX-30-Reporting: Quantität und Qualität

Wer zum DAX-30 gehört, steht hinsichtlich Finanzkommunikation unter starker Beobachtung. Umso wichtiger, dass diese Unternehmen sich durch aussagekräftiges Reporting auszeichnen. Schließlich besitzen sie eine Vorbildfunktion für weitere Indices und für den Finanzmarkt insgesamt.
Planungen, Bericht, Sonderprüfung, Prüfung, Geschäftsberichte, Konzept, Analyse

Anhangsangaben: Regulatorische Pflichtübung oder nützlich für Investoren?

Nationale Gesetzgeber und internationale Standardsetzer sehen den Anhang als integralen Bestandteil der Rechnungslegung.

Micro- vs. Website

„Soll man den Online-Geschäftsbericht nicht besser direkt in die Corporate Website integrieren?“ – Im ersten Moment klingt dieser Gedanke einleuchtend: Die Unternehmenswebsite ist immerhin die erste Anlaufstelle für viele Stakeholder. Bei näherer Betrachtung offenbaren sich jedoch grundlegende Probleme dieser Strategie.

Hard Facts: der Reporting-Trendmonitor 2017

Wie sieht der perfekte Geschäftsbericht aus: umfangreich oder minimalistisch, nüchtern oder emotional, integriert oder konventionell? Die Zukunft des Geschäftsberichts ist offen.

Durch offene und ehrliche Kommunikation Anlegervertrauen schaffen

In einer Kurzumfrage sprechen IR-Profis über die Zukunft der Finanzkommunikation, zunehmender Digitalisierung und der Aktienkultur in Deutschland.

Ausgewählte Trends in der Berichterstattung der Unternehmen

Die Unternehmensberichterstattung als Kommunikationsinstrument für eine umfangreiche Interessengruppe („Stakeholder“) unterliegt derzeit einem dramatischen Wandel.