Start Schlagworte Deutsches Aktieninstitut e.V.

Schlagwort: Deutsches Aktieninstitut e.V.

Biotechnologieaktien in Deutschland: Deutsches Aktieninstitut fordert „neue Aktienkultur“

Das Deutsche Aktieninstitut (DAI) publiziert im Vorfeld der Bundestagswahl verschiedene Studien und Positionspapiere zur Förderung einer "neuen Aktienkultur in Deutschland". Ganz explizit wird in...

„Gift für die Entwicklung“: DAI kritisiert Finanzausschuss scharf

Der Finanzausschuss des Deutschen Bundestages hat eine Änderung des Grunderwerbsteuergesetzes beschlossen. Nach der neuen Regel werden börsennotierte Unternehmen dann grunderwerbssteuerpflichtig, wenn 90% ihrer Aktien...

Aktienkultur in Deutschland muss weiter gestärkt werden

In einer aktuellen Studie hat das Deutsche Aktieninstitut DAI gemeinsam mit Berenberg, der Deutschen Bank, der Deutschen Börse und Goldman Sachs analysiert, weshalb vielen KMUs der Zugang zum Kapitalmarkt fehlt und die Aktienkultur hierzulande nicht sehr entwickelt ist.

Deutsches Aktieninstitut fordert Stärkung des Börsengangs und startet Umfrage

Das Deutsche Aktieninstitut (DAI) startet eine Umfrage, um die Vorteile der Unternehmensfinanzierung durch einen Börsengang in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

Neuer DAI-Präsident fordert von der Politik eine Stärkung der Aktie

Seit gestern hat das Deutsche Aktieninstitut (DAI) mit Dr. Hans-Ulrich Engel einen neuen Präsidenten – und dieser hat bereits seine Forderungen für eine stärkere Aktienkultur in Deutschland gegenüber der Politik deutlich gemacht.

Zahl der Aktionäre bleibt 2016 auf Vorjahresniveau – erfreuliches zweites Halbjahr

Laut einer aktuellen Studie des Deutschen Aktieninstituts (DAI) ist die Zahl der Aktionäre und Besitzer von Aktienfonds im vergangenen Jahr stabil geblieben. Im Jahresdurchschnitt lag sie bei knapp 9 Mio. – auf demselben Stand wie im Jahr zuvor.

Zahl der Aktionäre gestiegen: höchster Stand seit drei Jahren

Die Zahl der Aktionäre und Aktienfondsanleger in Deutschland ist 2015 um 560.000 gestiegen, wie eine Studie des Deutschen Aktieninstituts (DAI) zu den Aktionärszahlen zeigt.

Wachstumsmotor Börse stärken

Die Politik hat den Börsengang wiederentdeckt. So nennt die Europäische Kommission den Börsengang als ein Element ihrer Kapitalmarktunion, die den Kapitalmarktzugang von kleinen und mittleren Unternehmen erleichtern soll. In Deutschland hat sich die Bundesregierung dafür ausgesprochen, den Börsengang für innovative und wachstumsstarke Unternehmen zu stärken. Von Dr. Norbert Kuhn

Kommende Veranstaltungen