Start Schlagworte Deutsche Familienversicherung

Schlagwort: Deutsche Familienversicherung

Deutsche Familienversicherung erreicht alle Ziele

Die Deutsche Familienversicherung zeigt einen starken Zuwachs an Neukunden und macht deutlich weniger Verluste als erwartet – es scheint als würde alles nach Plan...
Symbolbild Aktienresearch. Foto: ipopba@stock.adobe.com

Deutsche Familienversicherung schreibt weniger Verluste als erwartet

Das Insurtech Deutsche Familienversicherung, DFV, hat im Geschäftsjahr 2019 einen deutlich geringeren Verlust als erwartet erzielt. Zudem gibt es personelle Änderungen beim Frankfurter Unternehmen....

Deutsche Familienversicherung verzeichnet dynamisches Wachstum 2018

Im laufenden Geschäftsjahr will der Familienversicherer rund 100.000 Neuverträge abschließen. Die Basis hierfür wurde bereits im ersten Quartal 2019 mit 30.000 neuen Verträgen geschaffen. Die...

Deutsche Familienversicherung: Handelsaufnahme geglückt

Die Aktien der DFV Deutsche Familienversicherung wurden heute in den Handel der Frankfurter Börse aufgenommen: Der erste Kurs lag mit 12,30 EUR mehr als 2% über dem Emissionspreis von 12 EUR.

Deutsche Familienversicherung schließt Kapitalerhöhung ab – erster Handelstag am Dienstag

Nach der Wiederaufnahme ihrer Börsenpläne hat die  Deutsche Familienversicherung DFV nun ihre Kapitalerhöhung im Rahmen des IPOs abgeschlossen: Insgesamt wurden 4,4 Mio. Aktien bei Investoren platziert. Der erste Handelstag soll am 4. Dezember sein.
Fotonachweis@Carlo Toffolo - stock.adobe.com

Deutsche Familienversicherung verschiebt ebenfalls IPO

Nach Abacus Medicine, Primepulse und Exyte folgte Freitagabend nun die nächste IPO-Absage: Das Frankfurter Insurtech Deutsche Familienversicherung hat seine Börsenpläne vorerst auf Eis gelegt.

GOVECS verschiebt Börsenpläne

Nach Abacus Medicine und Primepulse  fällt nun ein weiteres IPO ins Wasser, zumindest vorerst: Der E-Roller-Hersteller GOVECS hat seine Börsenpläne verschoben.
Bulle, Hausse, IPO, Börsengang, globaler IPO Markt, Anstieg, fotolia

Deutsche Familienversicherung gibt Details zum IPO bekannt

Die Deutsche Familienversicherung, kurz DFV, hat die Preisspanne für den geplanten Börsengang bekannt gegeben: So werden die Aktien in einer Spanne von 17 bis 23 EUR angeboten. Die Zeichnungsfrist startet bereits morgen und wird voraussichtlich bis zum 9. November andauern. Die Erstnotiz ist für den 14. November geplant.