Start Schlagworte Börse Frankfurt

Schlagwort: Börse Frankfurt

IPO im Fokus: PharmaSGP stolpert auf das Frankfurter Parkett

IPO im Fokus: PharmaSGP stolpert auf das Frankfurter Parkett

Mit PharmaSGP aus Gräfeling bei München steht seit heute Morgen ein Pharmaunternehmen mit einem breiten Portfolio chemiefreier und nicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel (OTC) und anderer...

creditshelf mit ersten Geschäftszahlen seit IPO

Im ersten Halbjahr konnte Börsenneuling creditshelf seinen Wachstumskurs fortsetzen und die Umsatzerlöse im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um auf 765,5 TEUR beinahe vervierfachen. Dazu trug wesentlich...

GOVECS gibt Details zum IPO bekannt

Der E-Scooter Hersteller GOVECS gibt nähere Details zum geplanten Börsengang bekannt: So wurde die Preisspanne auf 10,00  bis 12,00 EUR je Aktie festgelegt. Angeboten werden bis zu rund 7,5 Mio. neue Aktien. Die Angebotsfrist startet bereits morgen, am 18. September, und wird voraussichtlich am 27. September enden.

Home 24 gibt IPO-Details bekannt

Es wird Ernst in Sachen Börsengang des Online-Möbelhändlers Home24:  So hat die Rocket Internet-Beteiligung heute bekannt gegeben, dass sie bis 172,5 Mio. EUR durch das IPO  erlösen will.
Der STS Group gelingt der Börsengang.

STS Group schafft den Börsengang

Die Mutares-Beteiligung STS Group hat heute den Sprung aufs Parkett geschafft: Der erste Preis lag mit 24 EUR zwar gleichauf mit dem Emissionspreis und am unteren Ende der Preisspanne - aufgrund der gedämpften Stimmung an den Aktienmärkten kann das IPO dennoch als geglückt bezeichnet werden.

IPO im Fokus: Cyan – im Kampf gegen Cyber-Attacken  

Immer mehr Nutzer digitaler Endgeräte werden das Opfer von Cyber-Attacken. Dagegen schützt die Sicherheitssoftware der Cyan AG.

Siemens Healthineers gibt Details zum Börsengang bekannt

Es könnte eines der größten Börsengänge in diesem Jahr werden: Die Siemens Medizintechnik-Sparte Healthineers konkretisiert  ihre Börsenpläne: So will der Konzern 150 Mio. Aktien in einer Preisspanne von 26 bis 31 EUR  anbieten.

Voltabox-IPO geglückt: erster Preis liegt 25% im Plus

Voltabox hat sein Börsendebüt erfolgreich über die Bühne gebracht: Mit einem Erstpreis von 30 EUR startete das Unternehmen an der Börse durch.

IPO im Fokus: Vapiano – ein Hauch Italien an der Börse

Wochenlang hielten sich die Gerüchte hartnäckig im Raum – jetzt macht die Restaurantkette Vapiano ernst: Am 27. Juni will das für Pizza- und Pasta bekannte Franchise an der Frankfurter Börse debütieren. Das Marktumfeld scheint aktuell günstig; die Umsätze wachsen seit Jahren stetig – doch kann das Unternehmen auch langfristig überzeugen?

„Wir werden bald weitere wachstumsstarke Unternehmen im neuen Segment sehen.“

Im Interview mit dem GoingPublic Magazin erklärt Hauke Stars, warum Scale für Emittenten, institutionelle und private Aktionäre sowie für Finanzintermediäre aus ihrer Sicht ein Erfolg wird.