Start Schlagworte Anleger

Schlagwort: Anleger

Anleger im Blick: Kommunikation für und mit der Börse

Die Zeiten ändern sich. Vor einem Vierteljahrhundert spielte sich die Kommunikation zwischen Unternehmen und Investoren über dickleibige Geschäftsberichte einmal im Jahr, mehr oder gerne...

„Junge Anleger stützen sich stärker auf Empfehlungen“

Die meisten Aktiengesellschaften adressieren Privat­anleger gar nicht explizit, geschweige denn junge Leute. Diese wiederum holen sich ihre Informationen ohnehin andernorts, oft auf Social-Media-Kanälen. Das...

„ESG liefert Herausforderungen, aber auch viel Potenzial“

ESG-konform arbeitende Unternehmen profitieren von steigenden Kursen – soweit die Idealvorstellung. Die gute Nachricht ist: Es gibt diesen Zusammenhang. Das Problem dabei: Noch ist...

Wiener Börse: „Ein führender europäischer Listingplatz für Anleihen“

GoingPublic: Ihr Anleihengeschäft ist in den ersten neun Monaten um 6% ­gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Was sind die Gründe für die anhaltend positive Entwicklung? Matthias...

Active Ownership

Im Zuge der wachsenden Bedeutung von ESG in der Geldanlage kommen Investoren häufig auf die Kernfragen zurück: Wie wirkt mein Geld, wie kann ich...

American Depositary Shares (ADS)

Beabsichtigt ein in Deutschland ansässiges Unternehmen eine Notierungsaufnahme an einem der US-Börsenplätze, gibt es im Wesentlichen zwei Wege zur Umsetzung. Die erste Möglichkeit besteht...

Wiener Börse: gesteigerte Aktienumsätzen und Höchststände bei Anleihenlistings

Die Aktienumsätze, sowie die Bondlistings an der Wiener Börse verzeichnen im von Krisen geprägten ersten Halbjahr 2020 deutliche Zuwächse. Die Handelsumsätze an der Wiener Börse...
dax

Wem gehört der DAX?

Der Anteil von internationalen institutionellen Anlegern im DAX steigt wieder gegenüber demVorjahr an: Nachdem in 2018 aktive US-Investoren im Leitindex zugekauft haben, erhöhen in...

Umfrage: Deutsche Instis wollen in europäische Aktien rotieren

Laut einer Umfrage von Allianz GI unter institutionellen Investoren sehen über 80% der deutschen Teilnehmer der Befragung das Aktienmarktrisiko auf 12-Monats-Sicht als die größte Gefahr für das Erreicfhen der eigenen finanziellen Ziele

Aktienfinanzierung gegenüber Crowdinvesting benachteiligt

Das neue Kleinanlegerschutzgesetz schafft einen rechtlichen Rahmen für Crowdinvesting und soll Kleinanleger schützen. Finanzierungen bis 2,5 Mio. EUR sind weiterhin ohne Wertpapierprospekt möglich.