Werbung

Mit 47,5 Mrd. USD lagen die Akquisitionen laut Burill & Co. Media in den Life Sciences im ersten Quartal rund 190 % über denen des Vorjahres. 25 Mrd. USD legte alleine Actavis im Februar für Forest Labs auf den Tisch. Im März übernahm Horizon Pharma für eine Summe von 660 Mio. USD den Kollegen Vidara Therapeutics und sorgte für die größte Übernahme im März. Die Forschungskollaboration zwischen Five Prime Therapeutics und Bristol-Myers Squibb im Bereich der Immunonkologie war der größte Deal dieser Art im März. Five Prime Therapeutics erhielt 20 Mio. USD Vorauszahlung und rund 9,5 Mio. USD an Forschungsfinanzierung. Damit soll das Unternehmen Therapeutika gegen zwei Zielstrukturen in zwei wichtigen Stoffwechselwegen des Immunsystems entwickeln. Insgesamt winken Five Prime Therapeutics bis zu 300 Mio. USD in Form von Meilensteinzahlungen.

Weitere FDA-Zulassungen

Drei neue Wirkstoffen und eine Verbindung zum Nachweis von Ablagerungen im Gehirn segnete die U.S. Food and Drug Administration (FDA) im März ab. Im gesamten ersten Quartal 2014 erteilte die amerikanische Behörde 10 neuen Verbindungen die Zulassung – das sind zwei mehr als im Vergleichsquartal 2013. Knight Therapeutics darf ab sofort Impavido, eine Behandlung gegen die Infektionskrankheit Leishmaniose, vermarkten. Auch Celgenes Otezla zur Therapie der rheumatoiden Arthritis winkte die FDA durch. Ebenso erhielt das Gemeinschaftsprodukt von Biogen Idec und Orphan Biovitrum – Alprolix – die ersehnte Zulassung. Alprolix ist die erste rekombinante, also gentechnologisch hergestellte, Hämophilie B Therapie, mit einer verlängerten Verweildauer im Organismus. Piramals bildgebendes Diagnostikum Neuraceq schließlich, das in PET-Scans (Positronen-Emissions-Tomographie) Verwendung findet, wurde im März zugelassen. Neuraceq dient zur Schätzung der Dichte von Beta-Amyloid-Plaques in Erwachsenen mit kognitiven Störungen wie der Alzheimer Erkrankung und anderen Formen der Demenz. Hier zu Teil I und Teil II des Beitrags.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.