Bildnachweis: monropic – stock.adobe.com.

Die Crowdinvesting-Plattform aescuvest, spezialisiert auf Risikofinanzierungen im Gesundheitsmarkt, hat von einer Gruppe von Investoren Wachstumskapital in Höhe von rund 1 Mio. EUR erhalten. In der ersten externen Finanzierungsrunde des Unternehmens engagierten sich fortan die auf Start-ups spezialisierte Mutschler Ventures AG, die Beteiligungsgesellschaft Klaus Eckstein KG sowie Dr. Gunter Dunkel als privater Finanzinvestor.

Mit Partnern wie dem Medizintechnik-Cluster Medical Valley EMN – Erlangen und dem European Institute of Innovation and Technology Health (EITH) ist aescuvest nun bestrebt, das Konzept einer vollständig digitalen Venture Capital-Plattform europaweit und grenzüberschreitend auszubauen und Zugänge zu Existenzgründern und Wachstumsunternehmen aus dem Health-Sektor vertiefen.

Vorreiterrolle in Europa

Als erste Plattform ermöglicht aescuvest.eu Start-ups der Bereiche Biotech, Medtech und Digital Health aus ganz Europa, im Rahmen von wertpapier- und prospektbasierten Angeboten – damit höchsten Transparenzanforderungen genügend – grenzüberschreitend privates Beteiligungskapital bei Anlegern in ganz Europa einzuwerben.

„Wir haben bewiesen, dass eine vertikale Plattform mit Fokussierung auf einen sehr spezifischen Wirtschaftszweig eine hohe Akzeptanz bei kapitalsuchenden Unternehmen wie Investoren erreichen kann“, so aescuvest-Gründer und Geschäftsführer Dr. Patrick Pfeffer. „Die eingeworbenen Mittel werden wir nutzen, um unser europäisches Modell weiter auszurollen. Unsere Mission ist, den innovativsten Unternehmen des Gesundheitssektors einen besseren Zugang zu Risikokapital zu bieten. Gleichzeitig öffnen wir allen Anlegern den frühen Zugang zu spannenden und chancenreichen Investments.“

In Kooperation mit EIT Health hat aescuvest ein auf Eigenkapitalbeteiligung ausgerichtetes Finanzierungsmodell entwickelt, das für Privatpersonen, Business Angels und institutionelle Venture-Capital-Geber gleichermaßen investierbar ist. Kapitalsuchende Unternehmen können über aescuvest.eu Mittel bis zu einer Höhe von 10 Mio. EUR aufnehmen.