Die neusten Meldungen aus der HV-Szene finden Sie untenstehend

Hauptversammlung

Die neusten Meldungen aus der HV-Szene finden Sie untenstehend

19.06.2017 /in , , ,

Abwehr von Einberufungs- und Ergänzungsverlangen

OLG Nürnberg, Beschluss v. 15.05.2017 (Grammer AG), und LG Frankfurt a.M., Urteil v. 27.10.2016 – 3-05 O 157/16 (Nanostart AG)

OLG Nürnberg, Beschluss v. 15.05.2017 (Grammer AG), und LG Frankfurt a.M., Urteil v. 27.10.2016 – 3-05 O 157/16 (Nanostart AG)

19.06.2017 /in , ,

Corporate Governance im Fokus

Aktivistische Engagements nehmen zu

Corporate Governance spielt eine immer wichtigere Rolle auf Hauptversammlungen. Investoren fordern verstärkt den Austausch mit dem Aufsichtsrat, wenn es um die Nominierung und die Vorstandsvergütung geht.

28.03.2017 /in ,

Ausblick auf die HV-Saison 2017

Aus der Praxis, für die Praxis

Für die HV-Saison 2017 gibt es keine wesentlichen Veränderungen durch den Gesetzgeber oder die Gerichte. Auch der Deutsche Corporate Governance Kodex bringt keine revolutionären Neuigkeiten. Es sind eher evolutionäre Ansätze, die für die nächste Saison relevant werden. Zwei Neuerungen werden im Folgenden genauer betrachtet.

21.03.2017 /in ,

Für das Verhältnis der Aktiengesellschaft zu ihrem Vorstand ist grundsätzlich der Aufsichtsrat zuständig. Er ist zuständig für die Bestellung und die Abberufung des Vorstands, den Abschluss von Anstellungsverträgen und deren Beendigung.

23.02.2017 /in ,

Ad-hoc-Anträge in der Hauptversammlung

Zufallsmehrheiten vermeiden

Die Präsenz in den meisten Hauptversammlungen steigt wieder an – Ad-Hoc Anträge tauchen vermehrt auf den HVs auf.