Die Transaktion wird von der Baader Wertpapierhandelsbank begleitet. Zeichnungsaufträge können bei jeder in Deutschland ansässigen Bank erteilt werden. Die Erstnotiz in M:access (Freiverkehr), dem neuen Marktsegment der Börse München, ist für den 20. Oktober vorgesehen. Plaziert werden 1,3 Mio. Aktien zuzüglich eines Greenshoes von 0,2 Mio. Aktien (WKN A0B MP0).

Das Unternehmen erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 33,1 Mio. Euro und erwirtschaftete dabei ein EBIT von 0,7 Mio. Euro.

Eine ausführliche Analyse zum Unternehmen ist auch im aktuellen GoingPublic Magazin 10/2005, S. 20 und 21 zu finden.