Werbung

Weitere Details sind noch nicht bekannt. Bereits im Januar teilte Williams mit, dass es ein IPO plane. Durch den Verkauf von Anteilen sollen zum einen die Unabhängigkeit des Unternehmens und zum anderen der Verbleib in der Formel 1 langfristig gesichert werden.

Sir Frank Williams gründete zusammen mit Patrick Head 1977 den britischen Rennstall. Den letzten Formel-1-WM-Titel konnten die Briten 1997 feiern.