Werbung

Die Kosten eines Prozesses und die Erfolgsaussichten bestimmen oft die Entscheidung über eine Klage. Gerade bei einem hohen Streitwert drohen erhebliche Anwalts- und Gerichtskosten. Und auch bei berechtigten Ansprüchen ist der Ausgang eines Verfahrens ungewiss. Im schlimmsten Fall muss der Kläger seine Forderungen abschreiben und die gesamten Kosten der Gegenseite übernehmen, nachdem er alle Instanzen durchlaufen hat. Diese Überlegungen schrecken viele Anspruchsinhaber von einer Klage ab. Juragent springt als Dienstleister ein und prüft die Erfolgsaussichten einer Klage. Wird ein finanzierter Prozess dann wider Erwarten verloren, trägt Juragent sämtliche Kosten des Verfahrens.

Eine Kapitalmaßnahme ist mit dem Listing nicht verbunden. Zum Handel im Open Market sind knapp über 2 Mio. Aktien zugelassen.