Werbung

Uhde, der zum 1. Februar von der Münchener Rück zur GoingPublic Media AG wechselte, ist dabei ein alter Bekannter. Bereits in frühen Studientagen lernte er den Verlag Ende der 90er Jahre über einen Essaywettbewerb kennen und war seither als freier Autor regelmäßig für dessen Publikationen GoingPublic- und VentureCapital Magazin tätig. Im Mai 2004 wurde er u.a. für seinen Beitrag „Visionen 2004 – Private Equity lohnt sich wieder“ mit dem zweiten Preis bei den 2. Europäischen Private Equity Awards ausgezeichnet. Der von der Schweizer Adveq-Gruppe gestiftete Journalistenpreis wird jährlich von einer internationalen Jury verliehen. Vor seinem Wechsel zur GoingPublic Media AG war der Absolvent der European Business School in Oestrich-Winkel bei der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft als Junior Underwriter für die Betreuung deutscher Kunden zuständig.

„Mit Andreas Uhde ist es uns gelungen, einen der profiliertesten Nachwuchsjournalisten rund um die Finanzierungs- und Assetklasse Private Equity an uns zu binden. Damit stellen wir auch die Weichen für weitere Professionalisierung und Wachstum unseres gesamten Unternehmensbereichs rund um die Eigenkapitalfinanzierung unterhalb der organisierten Kapitalmärkte“, so Markus Rieger, Vorstand der GoingPublic Media AG.

Ansprechpartner bei Rückfragen:

Markus Rieger
GoingPublic Media AG, Vorstand
Tel. 08171-419650
eMail: rieger@goingpublic.de

Über die GoingPublic Media AG:
Die 1998 gegründete GoingPublic Media AG zählt zu den führenden Zeitschriften-Fachverlagen rund um Unternehmensfinanzierung, Technologie sowie Investment/Börse. Neben dem seit über 8 Jahren monatlich erscheinenden GoingPublic Magazin und seinen bekannten Sonderausgaben („Corporate Finance & Private Equity Guide”, „Biotechnologie“ u.a.), die als jährliche Nachschlagewerke konzipiert sind, publiziert der Verlag seit 2000 das VentureCapital Magazin, Plattform der Private Equity- und VC-Industrie im deutschsprachigen Europa und monatliches Medium für Investoren und Unternehmer rund um Innovation & Finanzierung, Buy-outs sowie M&A. Neben den jährlichen wachstums- und technologieorientierten Specials „Tech-Guide“ und „Start-up – ein Leitfaden zu Gründung & Finanzierung“ erscheint seit 2003 jährlich im April die Sonderausgabe „Mittelstandsfinanzierung“. Letztere wurde vor wenigen Wochen als erster Teil der neuen „Unternehmeredition“ des Verlages herausgebracht. Das Anlegermagazin Smart Investor schließlich richtet sich seit 2003 monatlich an den anspruchsvollen Privatinvestor, das HV Magazin zielt quartalsweise auf Vorstände, Aufsichtsräte und Investor Relations-Verantwortliche börsennotierter Unternehmen. Im Geschäftsbereich GoingPublic Services sind die Corporate Publishing-Aktivitäten gebündelt; hier entstehen jährlich rund 10 Ausgaben von Kundenmagazinen und Newslettern.