Bildnachweis: SIXT SE.

Die Stammaktie der Sixt SE (www.sixt.com) notiert seit dem heutigen Montag im Auswahlindex MDAX der DAX-Indexfamilie, dem 50 Werte umfassenden, zweitgrößten deutschen Aktienindex nach dem DAX. Damit wird der Mobilitätsdienstleister für Investoren, insbesondere internationale institutionelle Anleger, attraktiver.

Nach der Anfang März vorgenommenen Indexüberprüfung der Deutsche Börse AG erfüllt SIXT, bisher im SDAX notiert, das erforderliche Aufnahmekriterium Marktkapitalisierung des Streubesitzanteils. Im aktuellen Ranking der Börse kommt die Stammaktie auf eine Indexgewichtung im MDAX von 0,96%.

Die gesamte Marktkapitalisierung (Stamm- und Vorzugsaktien) war im Jahr 2021, in dem das Unternehmen ein Rekord-Konzernergebnis vor Steuern von 442 Mio. EUR erwirtschaftete, um 57% gestiegen und erreichte in der Spitze einen Wert von 6,67 Mrd. EUR, während sich der SDAX im gleichen Zeitraum nur um knapp 9% erhöhte. Aktuell beläuft sich der Börsenwert von SIXT auf rund 5,3 Mrd. EUR. Vom Stammkapital sind 41,7% im Streubesitz, bei den Vorzugsaktien beträgt der Streubesitzanteil 100%.

CFO Prof. Dr. Kai Andrejewski: „Wir freuen uns über den Aufstieg in die zweite Börsenliga, die uns für eine noch breitere Investorenbasis sichtbar macht. Die starke Kursperformance unserer Aktie sehen wir als Bestätigung für unser hochprofitables und flexibles Geschäftsmodell, das sich gerade in der COVID-19-Pandemie als krisenresistent erwiesen hat. Dabei wird SIXT am Kapitalmarkt durch seine digitale Plattform auch als Tech-Wert wahrgenommen, der mit einer hohen IT-Kompetenz die Digitalisierung seines Geschäfts vorantreibt und dabei Maßstäbe für innovative Mobilitätskonzepte setzt. Gerade in Zeiten der Pandemie haben sich die stetig ausgeweitete Transparenz sowie der enge Dialog mit allen Kapitalmarktteilnehmern als vertrauensbildend erwiesen. Wir werden künftig einen noch intensiveren Austausch mit dem Markt pflegen.

Jahres-Chart Stammaktie:

Quelle: www.finanzen.net

Die Sixt SE mit Sitz in Pullach bei München ist einer der international führenden Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. SIXT ist in über 100 Ländern weltweit präsent. Das Unternehmen ist seit 1986 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Der Jahresumsatz 2021 betrug 2,3 Mrd. EUR.

Rekordergebnis für Sixt – (goingpublic.de)