Bildnachweis: Knab.

Die BAWAG Group (www.bawaggroup.com) hat heute einen Kaufvertrag zum Erwerb von 100% der Anteile an Knab (www.knab.nl) von der ASR Nederland N.V. (www.asrnederland.nl) abgeschlossen. Der Kaufpreis beträgt 510 Mio. EUR und ist mit Vollzug der Transaktion fällig.

Durch diese Akquisition will die BAWAG Group ihre Präsenz im niederländischen Retail- und SME-Markt erweitern und sich für zukünftiges Wachstum in einem ihrer Kernmärkte positionieren. Der Vollzug der Transaktion, die den üblichen Bedingungen, einschließlich regulatorischen Genehmigungen, unterliegt, wird für die zweite Jahreshälfte 2024 erwartet.

Knab wurde 2012 als kundenorientierte Bank für alle Niederländer gegründet und fokussiert sich auf intuitive Finanzprodukte, praktische Informationen und smarte Features, die auf die Bedürfnisse von Selbstständigen zugeschnitten sind.

Zum 30. Juni 2023 verfügte das Unternehmen über eine Bilanzsumme in Höhe von 17,1 Mrd. EUR, die sich hauptsächlich aus niederländischen Hypothekarkrediten zusammensetzt, 11,6 Mrd. EUR an Kundeneinlagen und 2,5 Mrd. EUR an Pfandbriefen (Covered Bonds).

Zusätzlich zum Erwerb der Knab wurde vereinbart, das Management des Servicing der Hypothekarforderungen in angemessener Zeit nach dem Closing von der a.s.r. auf die BAWAG zu übertragen, wofür ein zusätzlicher Betrag von 80 Mio. EUR an die a.s.r. gezahlt werden wird.

Jahres-Chart:

www.finanzen.net

Die BAWAG Group AG ist eine Holdinggesellschaft mit dem Fokus auf organisches Wachstum, M&A, Minderheitsbeteiligungen und Partnerschaften. Das Unternehmen betreut 2,1 Mio. Privat-, KMU- und Firmenkunden sowie Kunden des öffentlichen Sektors in Österreich, Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden, Westeuropa sowie den USA und bietet unter diversen Marken und über unterschiedliche Vertriebswege ein breites Sortiment an transparenten Produkten und Dienstleistungen an.

Die Aktie notiert an der Wiener Börse und ist Teil des ATX und des ATX Prime. Zudem ist sie in mehreren Indizes enthalten, darunter Euro Stoxx Banks, Stoxx Europe 600, FTSE und MSCI. Aktuelle Marktkapitalisierung: 3,8 Mrd. EUR

BAWAG gelingt größter Börsengang in der österreichischen Geschichte | GoingPublic.de

Autor/Autorin

Ike Nünchert ist Mitglied des GoingPublic-Redaktionsteams und verantwortet u.a. die regelmäßigen Berichte zum IPO-Markt USA sowie die Serie „Familienunternehmen an der Börse“.