Werbung

Levi’s zieht es erneut an die Börse

Nach einer 35-jährigen Pause will der Jeanshersteller Levi Strauss (Levi’s) zurück an die Börse und hat dafür das erste Quartal 2019 anvisiert. Bei einer Gesamtbewertung von 5 Mrd. USD will Levi’s zwischen 600 und 800 Mio. USD an Emissionserlösen generieren.

X-FAB schafft Börsengang in Paris

Börsendebüt der Erfurter Halbleiter-Spezialisten X-FAB heute an der Pariser Euronext: Zum Emissionspreis von 8 EUR - und damit unterhalb der auf 8 bis 10,50 festgelegten Preisspanne - sind die Aktien in den Handel gestartet.

Deutschland im B2B-Fieber – die chancenreichsten Aktien

bäurer und Openshop gründen einen virtuellen Marktplatz, der in einer gemeinsamen Gesellschaft mit dem Namen b-gates.com AG als Joint Venture firmiert.

Tintbright AG mit Notierung an der Deutschen Börse

Die Tintbright AG, zu der zwei in China operierende Textilherstellungs-Unternehmen gehören, soll am 27. Januar an der Deutschen Börse im Prime Standard gelistet werden. Jedoch ist im Zuge dessen keine Kapitalaufnahme geplant.

Tipp24

Die Aktien der Tipp24 AG, Hamburg, können vom 7. bis 11. Oktober in einer Preisspanne von 16,50 bis 20,50 Euro gezeichnet werden.
Fimensitz der youmex Group

youmex und Hansainvest legen Rentenfonds auf

Der Frankfurter Vermögensverwalter und Finanzierungsspezialist youmex Wealth Management hat gemeinsam mit der Hamburger Hansainvest einen Rentenfonds aufgelegt.

Maut bei Tempo 200

Die Wahlen sind gegangen, die PKW-Maut kommt – da kann der ADAC als Lordsiegelbewahrer der Autofahrer-Interessen noch so schäumen. Die Entscheidung fiel genau genommen vor 11 Jahren, als nach Vergleichstests das Toll-Collect-System ausgewählt wurde.

Die Lordsiegelbewahrer der 2,0

EZB-Präsident Jean-Claude Trichet hat für den März in der üblichen Verklausulierung, aber dennoch deutlich, den nächsten Zinsschritt auf dann 3,75 % angekündigt. Die Zentralbanker befinden sich also weiter auf dem Erhöhungstrip. Warum eigentlich?
Gerichtliche Bestellung von Aufsichtsratsmitgliedern bei der KGaA

MiFID II: Neue Chancen für Small-Cap-Emittenten in der Finanzkommunikation

Die Konsequenzen aus MiFID II ermöglichen kleineren Emittenten eine offenere Finanzkommunikation, in der auch z.B. Privatanleger Zugang zu Studien bekommt.

Royal Mail: Börsengang schon im Oktober?

Die britische Regierung treibt die Pläne zur Privatisierung seines Postbetriebes Royal Mail weiter voran: Wie verschiedene Medien berichteten, ist der Börsengang des Traditionsunternehmens offenbar schon für Oktober geplant.