Werbung

Q.Cells

Die Q.Cells AG, Thalheim bei Bitterfeld, plant nach eigenen Angaben noch für Oktober den Börsengang. Zum Konsortium gehören Dresdner Kleinwort Wasserstein und Citigroup (Joint Lead) sowie die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW).

Zweiter Emissionsversuch für Conergy

Der Börsenkandidat Conergy macht es spannend: Gestern hat die Vermarktung der Aktien schon begonnen, jedoch wird das Solarunternehmen erst in der Woche vom 14. März die Preisspanne sowie die Zeichnungsfrist veröffentlichen.

Restrukturierung und Delisting von Mittelstandsanleihen

Verschlechtert sich die wirtschaftliche Lage des Anleiheemittenten oder bleibt diese hinter den Erwartungen zurück, drohen Zinszahlungen oder gar die Hauptforderung auszufallen. Das Schuldverschreibungsgesetz in seiner aktuellen Fassung (2009) eröffnet strauchelnden Unternehmen die Möglichkeit, ihre Anleihen durch Änderung der Anleihebedingungen effektiv zu restrukturieren.

BUSE Awards 2013: Early Bird endet bald!

Die Early-Bird-Frist der diesjährigen BUSE Awards 2013 endet am 12. Juli. Wer seinen Essay noch bis Freitag kommender Woche einreicht, sichert sich ein Kapitalmarkt-Buchpaket im Wert von rund 100 EUR. Nach Ablauf der Early-Bird-Frist haben Interessenten noch bis zum 13. September 2013 Zeit, ein 5- bis 7-seitiges Essay zu einer der drei Aufgabenstellungen anfertigen.

MAGIX

Der Verkaufsprospekt der MAGIX AG ist seit heute online. Daraus geht hervor, daß lediglich knapp 26 % des Emissionsvolumens aus einer Kapitalerhöhung stammen (bei voller Ausübung des Greenshoe).

Öl-Rausch oder Förder-Kater?

Die Erwartungen zur Reichweite des Erdöls werden neben dem geologischen auch im ökonomischen Zusammenhang gerne ventiliert. Kurzfristig jedoch dürfte die Frage, wer von den Anstrengungen zur ausreichenden Förderung von Öl profitieren wird, viel interessanter sein.
Bulle, Hausse, IPO, Börsengang, globaler IPO Markt, Anstieg, fotolia

EILMELDUNG: Fusion von Deutscher Börse und London vor dem Aus

Herber Doppelschlag gegen Eschborn: Die London Stock Exchange hat am Wochende einen Beschluss gefasst, die geforderte Veräußerung der Mehrheitsbeteiligung der LSE an der MTS...

Finanzhaus Rothmann

Aktien der Finanzhaus Rothmann AG, Hamburg, können bis einschließlich 17. November zum Festpreis von 1,55 Euro gezeichnet werden.

Deutsches Aktieninstitut: Pro Aufsichtsrat

Anlässlich der aktuellen Diskussion um die Vergütung von Vorständen spricht sich das Deutsche Aktieninstitut für einen starken Aufsichtsrat aus. Dieser sei die Voraussetzung für eine gute Überwachung des Vorstands. Diese Funktion könne nicht von der Hauptversammlung einer Publikumsgesellschaft übernommen werden.

Borussia Dortmund und mybet: Sportlich an der Börse

Auf der diesjährigen Frühjahreskonferenz der Deutschen Börse in Frankfurt präsentierten sich mit der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA (WKN: 549309 ISIN: DE0005493092) und der mybet Holding SE (WKN: A0JRU6 ISIN: DE000A0JRU67) zwei Unternehmen aus der Sportbranche. Beide versuchen mit unterschiedlichen Geschäftsmodellen von der gesteigerten Fußballbegeisterung in Deutschland zu profitieren.