Werbung

Design Bau

Die Immobilien-Entwicklungsgesellschaft Design Bau AG plant für den 25. Oktober das IPO im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Zeichnungsfrist läuft vom 17. bis 20. Oktober.

Nicht „ob“, sondern „wie“!

War der Online-Geschäftsbericht vor wenigen Jahren noch die Ausnahme, ist er nun die Regel. Heute entscheiden sich die Unternehmen ganz selbstverständlich für einen Online-Bericht....

Private Equity sorgt für Erholung auf Europas IPO-Märkten

Die IPO-Aktivität innerhalb Europas steigt wieder an. Laut der Ratingagentur Standard & Poor‘s (S&P) lag das Transaktionsvolumen mit 13 Mrd. EUR 2013 wieder innerhalb des 10-Jahres-Durchschnitts.

Schott Solar

„Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“, wird Martin Heming, Vorstandsvorsitzender von Schott Solar, bei einem Pressegespräch auf der Messe Intersolar in München zitiert. Drei bis sechs Monate Vorlauf benötige ein IPO, so Heming.

Stühlerücken bei youmex: Zwei kommen, einer geht

Der Frankfurter Corporate Finance Berater youmex AG bekommt Verstärkung. Künftig unterstützt Rainer Alex als Director Structured Finance das Team. Zudem verstärkt Dr. Michael Radtke als Director Corporate Finance den Bereich „Strukturierte Unternehmens- und Projektfinanzierungen“. Marcus Kreft, zuvor Director Corporate Finance bei youmex, wechselt zu Blättchen & Partner.

Aktien kaufen oder verkaufen im Mai?

Laut einer Befragung der DAB Bank unter Vermögensverwaltern blicken die Experten optimistisch auf den Wonnemonat Mai: So rechnen 45% der Befragten für die kommenden vier Wochen mit steigenden und nur 18% mit fallenden Aktienkursen.

Qual VOR der Wahl

Amerika wählt und der Anleger fragt sich: Welche Auswirkungen kann der Sieg des einen oder anderen Kandidaten auf bestimmte Aktien haben? Schon sind Anbieter auf dem Markt, die dieses oder jenes Wertpapier heißestens empfehlen.

IPO und IBO

Der Gang an den öffentlichen Kapitalmarkt bedeutet für Emittenten, sich gegenüber einer breiten, anonymen Anlegerschaft und Multiplikatoren (Presse, Analysten) zu öffnen. Für diesen Schritt an die Öffentlichkeit hat sich der Begriff „Going Public“ etabliert, der bis vor wenigen Jahren noch gleichbedeutend für das IPO (Initial Public Offering) bzw. für den Gang an die Börse im Rahmen einer Eigenkapitalmaßnahme verwendet wurde.

Hidden Champions: Ista GmbH

Wer kennt sie nicht: die kleinen Verdunstungsröhrchen an den Heizkörpern, die mit der Zentralheizung in bundesdeutschen Wohnzimmern Einzug hielten. Die Wurzeln des Unternehmens, das hinter dem System steckt, reichen mehr als 100 Jahre zurück, dennoch ist der Name eher unbekannt. Das liegt auch an zahllosen Umbenennungen. Heute ist die Ista Deutschland GmbH Weltmarktführer wenn es darum geht, Energie, Wasser und Hausnebenkosten verbrauchsgerecht zu erfassen und abzurechnen.

KION bestätigt Börsenpläne

Der Gabelstaplerhersteller KION hat seine Börsenpläne offiziell bestätigt. Die Erstnotiz soll noch im Sommer im Prime Standard der Deutschen Börse in Frankfurt unter dem Namen KION Group AG erfolgen.