Werbung
Start Schlagworte Deutsche Börse

Schlagwort: Deutsche Börse

Mynaric konkretisiert Börsenpläne

Börsenkandidat Mynaric gibt Details zum geplanten IPO bekannt: Die Preisspanne wurde auf 45 EUR bis 54 EUR je Aktie festgelegt.

Delivery Hero neu im SDAX

Der seit Ende Juni an der Börse notierte Online-Lieferdienst Delivery Hero steigt mit Wirkung zum 18. September in den SDAX des Regulierten Marktes der Frankfurter Börse auf. Wie jedes Jahr im September überprüft die Deutsche Börse die Zusammensetzung der Indizes aufs Neue.
Jost könnte noch in diesem Jahr den Sprung aufs Börsenparkett wagen.

JOST schafft Börsengang in Frankfurt

Nach Vapiano, Delivery Hero und der Naga Group letzte Woche, folgt bereits der nächste Börsengang hierzulande – diesmal aber aus der “Old Economy”: Der LKW-Zulieferer JOST ist seit heute im Prime Standard der Frankfurter Börse gelistet.

Naga Group: Aktienkurs schießt nach Börsengang in die Höhe

Gestern debütierte das FinTech-Unternehmen Naga Group an der Börse - nur Stunden später erlebt die Aktie eine regelrechte Kursexplosion.

Kapitalpräsenz im DAX auf Höchststand

Die Kapitalpräsenz auf DAX-30-Hauptversammlungen hat 2017 mit 62,9% den höchsten Stand der vergangenen 20 Jahre erreicht.

„Wir werden bald weitere wachstumsstarke Unternehmen im neuen Segment sehen.“

Im Interview mit dem GoingPublic Magazin erklärt Hauke Stars, warum Scale für Emittenten, institutionelle und private Aktionäre sowie für Finanzintermediäre aus ihrer Sicht ein Erfolg wird.

„Manches junge Techunternehmen dürfte an den Anforderungen scheitern“

Das neue Marktsegment Scale soll kleine und mittelständische Unternehmen für die Börse begeistern - doch ist dies auch für junge Techunternehmen geeignet?

Neuer Markt: 20 Jahre danach

Am 10. März 1997 startete der Neue Markt mit Mobilcom und Bertrandt und führte zu einem bis dahin in Deutschland beispiellosen IPO-Boom - was sich seitdem getan hat.

IBU-tec startet über Emissionspreis an der Börse

Mit einem Erstkurs von 17,10 EUR startete IBU-tec heute an der Börse durch. Zuvor wurden alle Aktien bei Investoren platziert - der Emissionspreis wurde Anfang der Woche auf 16,50 EUR festgelegt.

Vom Tisch: EU-Kommission untersagt Zusammenschluss zwischen Deutscher Börse und London

Die Europäische Kommission hat heute die Deutsche Börse AG („DBAG„) darüber informiert, dass sie entschieden hat, den empfohlenen Unternehmenszusammenschluss zwischen der DBAG und der London Stock Exchange Group plc („LSEG„) zu untersagen.

Kommende Veranstaltungen