Start Schlagworte Deutsche Annington

Schlagwort: Deutsche Annington

ODDO SEYDLER BANK: Bewertungen deutscher Wohnimmobilienanbieter gerechtfertigt

Die ODDO SEYDLER BANK AG bleibt trotz zuletzt deutlich gestiegener Kurse optimistisch was die Entwicklung deutscher Wohnimmobiliengesellschaften betrifft.
Quelle: Deutsche Annington

Deutsche Annington: IPO wird konkreter

Der Börsengang der Wohnimmobiliengesellschaft Deutsche Annington könnte bereits im Juni stattfinden. Das geht aus verschiedenen Medienberichten hervor, die sich auf informierte Kreise berufen. Zum Bankenkonsortium, das den Börsengang begleitet, gehören demzufolge die Deutsche Bank, Commerzbank, Kempen & Co. und Erste Group.

Deutsche Annington

„Ein Börsengang bleibt weiter angestrebt, ist aber frühestens im zweiten Halbjahr 2007 zu schaffen“, hieß aus dem Umfeld des bei der Deutschen Annington beteiligten Finanzinvestors Terra Firma. Inzwischen wurden auch Spekulationen über eine Fusion mit Gagfah laut.

Deutsche Annington kauft Viterra

Die Deutsche Annington Immobilien Gruppe hat von E.ON die Viterra AG zum Preis von etwa 7 Mrd. Euro erworben. Viterra ist ein führendes Wohnungsunternehmen und bewirtschaftet etwa 150.000 Einheiten.