nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH

nova-Institut ist ein privates und unabhängiges Forschungsinstitut und bietet Forschung und Beratung mit Schwerpunkt auf dem Transformationsprozess der chemischen und stofflichen Industrie zu erneuerbarem Kohlenstoff, auch im Textilbereich.

Was sind zukünftige Herausforderungen, Umweltvorteile und erfolgreiche Strategien zur Substitution von fossilem Kohlenstoff durch Biomasse, direkte CO2-Nutzung und Recycling? Welches sind die vielversprechendsten Konzepte und Anwendungen? Wir bieten unser einmaliges Verständnis an, um den Übergang Ihres Unternehmens in eine klimaneutrale Zukunft zu unterstützen.

Unsere Themen umfassen Rohstoffe, Technologien und Märkte, Wirtschaft und Politik, Nachhaltigkeit, Kommunikation und Strategieentwicklung.


nova-Institut im Überblick:

Partner/Mitgliedschaften • CLIB
• CO2 Value Europe
• Discover Natural Fibres Initiative (DNFI)
• European Bioplastics
• Federation of Reinforced Plastics / Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe (AVK)
• Industrielle Biotechnologie Bayern (IBB)
• kunststoffland NRW e.V.
• Textile Exchange
Schwerpunkte erneuerbarer Kohlenstoff, Biomasse, CO2-Nutzung, Recycling
Leistungen Das nova-Institut bietet folgende Forschungs- und Beratungsdienstleitungen an:

  • Umfassende Bewertung von Rohstoffen
  • Technisch-ökonomische Bewertungen
  • Marktforschung, Tiefenpsychologische Marktforschung (mit Partner)
  • Nachhaltigkeitsanalysen inkl. Ökobilanzen und sozio-ökonomische Folgenabschätzungen
  • B2B-Kommunikation, Marketingkonzepte und Dissemination
  • Politische Rahmenbedingungen & Strategieentwicklung

Infos zu Konferenzen, Studien und weiteren Aktivitäten des nova-Instituts auf www.renewable-carbon.eu

Referenzen Ausgewählte Kunden, Unternehmen, Ministerien, Verbände und Forschungseinrichtungen finden Sie unter: http://nova-institute.eu/track-record/customers/
Gründungsdatum/Anzahl der Mitarbeiter 1994/40+

 


Kontakt:

Michael Carus, Gründer und Geschäftsführer; Bild: nova-Institut
Linda Engel, Geschäftsführerin; Bild: nova-Institut
Adresse nova-Institut GmbH
Chemiepark Knapsack/Industriestr. 300
50354 Hürth
Telefon/Fax +49  2233 4814-40 /- 50
E-Mail contact@nova-institut.de
Website www.nova-institut.de
Social Media Twitter | LinkedIn