Der LSP HEF investiert in Healthcare Unternehmen, deren Schwerpunkt auf Produkten in den Zukunftsbereichen Medizintechnologie, Diagnostik und eHealth liegen. Dabei haben Produkte Priorität, die das Gesundheitswesen verbessern und gleichzeitig Kosten reduzieren helfen. Investitionen in derartige Innovationen werden sind aktuell von hoher Relevanz – für Patienten, Dienstleister im Gesundheitssystem sowie die für Gesellschaft als Ganzes.

Schwerpunktmäßig will der LSP HEF in Europa und Nordamerika investieren, wobei private Unternehmen mit bereits vermarkteten Produkten oder solchen in finalen Entwicklungsstadien den Vorrang haben sollen. Ein erstes Investment wurde bereits erfolgreich getätigt. Es handelt sich um das US-Unternehmen IlluminOss Medical, das ein innovatives, minimal-invasives und kostensparendes Implantat zur Behandlung von Knochenfrakturen vermarktet.

Der neue Health Economic Fonds konnte laut René Kuijten, Teilhaber bei Life Sciences Partners, neben verschiedenen Family Offices privater Investoren und Fonds Managern auch niederländische, deutsche und französische Krankenversicherer als Investoren gewinnen. Das nachhaltige Gesundheitskonzept des HEF sei extrem attraktiv für viele ganz unterschiedliche Investoren, so der geschäftsführende Partner des LSP HEF. Neben der Finanzrendite wäre auch die sozio-ökonomische Rendite ein großer Anreiz für ein derartiges Investment.

LSP konnte bereits mehr als 700 Mio. EUR für diverse Fonds einsammeln und damit ein starkes Portfolio interessanter Unternehmen aufgebaut. Darunter Firmen wie Prosensa, Celladon, Probiogen und Merus, die laut LSP allesamt ein hohes Exit-Potenzial besitzen. Erst kürzlich wurde der Impfstoffentwickler Okairos AG in einem erfolgreichen Deal für 250 Mio. USD vom Pharmakonzern GlaxoSmithKline akquiriert.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.