Werbung

CryoTherapeutics hat am 15. März das Second Closing ihrer ersten Finanzierungsrunde bekanntgegeben. Als zusätzlichen Investor konnte das Potsdamer Unternehmen Peppermint Venture Partners gewinnen, der sich über den Charité Biomedical Fund beteiligt hat.

Die Finanzierungsrunde war bereits im Juni 2012 mit Investitionen durch die NRW.BANK, den High-Tech Gründerfonds sowie die privaten Investor Rainer Christine und Getz Brothers gestartet und konnte nun bei einem Volumen von 3 Mio. EUR geschlossen werden. CryoTherapeutics ist Entwickler eines proprietären Kryosystems zur Behandlung von koronaren Herzerkrankungen.