Werbung

Die Innsbrucker BIOCRATES Life Sciences AG hat die Metanomics Health GmbH übernommen. Metanomics Health ist ein Unternehmen in Berlin, welches auf die Entwicklung von Biomarkern und Servicedienstleistungen im Bereich Metabolomics spezialisiert ist.

Gleichzeitig hat BIOCRATES eine Finanzierungsrunde zur Absicherung seines geplanten Wachstums abgeschlossen. Die BASF Plant Science GmbH, der ehemalige Eigentümer der Metanomics Health GmbH, behält eine Minderheitsbeteiligung an BIOCRATES. BASF Plant Science GmbH, MIG Fonds und GA Asset Fund GmbH & Co. KG (GAF) beteiligten sich an der Finanzierungsrunde.

Ziel: Komplettanbieter auf dem schnell wachsenden Metabolomics-Markt

Die komplementären Fähigkeiten und Technologien der vereinigten Unternehmen sollen es BIOCRATES ermöglichen, den schnell wachsenden Metabolomics-Markt als Komplettanbieter mit Fokus auf Healthcare und pharmazeutischen Applikationen zu bedienen.

„Gemeinsam verfügen BIOCRATES und Metanomics Health über das breiteste Technologie- und Produktportfolio der Industrie. Unsere Erfahrung mit zielgerichteten Metabolomics-Profilierungen, kundenspezifischen Assays, zielgerichteten Screening Kits und umfassender Datenauswertung ermöglicht die Erstellung umfassender metabolischer Phänotypisierungen. Darüber hinaus sind wir nach dem Merger in der Lage, Kits sowohl für Diagnostika als auch begleitendende Diagnostika zu entwickeln,“ kommentierte BIOCRATES‘ Vorstandsvorsitzender Dr. Wulf Fischer-Knuppertz die Übernahme.

Kits ermöglichen Test im Multiplex-Verfahren

BIOCRATES ist noch immer das weltweit einzige Unternehmen, das Metabolomics-Kits anbietet, mit denen in einem Test im Multiplex-Verfahren gleichzeitig bis zu 400 Metaboliten quantifiziert werden können. Diese Produkte werden inzwischen in über 100 Massenspektroskopie-Laboren weltweit eingesetzt. Metanomics Health seinerseits trägt ein umfangreiches Portfolio an neuen, Metabolit-basierten Biomarkern im Bereich onkologischer und kardiologischer Diagnostik mit hohem medizinischen Bedarf sowie eine starke technische Service-Basis für Global Metabolomic Profiling in die künftige Zusammenarbeit beider Unternehmen bei.

Dr. Tim Bölke wird Metanomics Health weiterhin als Managing Director in Berlin leiten und das Management-Team von BIOCRATES als Chief Medical Officer ergänzen.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.