Werbung
Rainer Wilke

Die internationale Anwaltskanzlei Latham & Watkins ist künftig auch in Düsseldorf mit einem Büro vertreten. Es ist der vierte deutsche Standort der Kanzlei. Das Personal für die neue Niederlassung rekrutiert sich vornehmlich aus ehemaligen Partnern von Shearman & Sterling. Dazu gehören Dr. Harald Selzner, Rainer Wilke, Dr. Martin Neuhaus und Dr. Markus Rieder. Nicht auszuschließen ist, dass auch einige Associates den Wechsel mitmachen.

Angesichts der Fachgebiete der Partner wird sich das neue Düsseldorfer Büro von Latham & Watkins in erster Linie mit der Corporate-Beratung befassen. Die weiteren deutschen Standorte der Kanzlei sind München, Hamburg und Frankfurt am Main.