Werbung

Trotz des derzeit sehr schwierigen Marktumfeldes sei die Emission leicht überzeichnet gewesen. Das Angebot stieß sowohl bei institutionellen wie privaten Anlegern auf gute Resonanz, hieß es von Seiten des Konsortialführers Concord Effekten.

56 % des Angebots seien bei Privatanlegern platziert worden, wobei Zeichnungswünsche von Privatkunden vollständig berücksichtigt worden seien. Die Aktien starten am 23. März in den Handel.