Im letzten Herbst hatte Estavis im ersten Anlauf seine IPO-Pläne auf Eis legen müssen. Die angestrebte Bewertung ließ sich nicht realisieren. Details zum zweiten Anlauf werden erst am Mittwoch bekannt gegeben.