Die Erstnotiz im Geregelten Markt (General Standard) ist für den 23. November vorgesehen.

Der Börsengang wird von der VEM Aktienbank begleitet. Als Selling Agents fungieren DAB Bank und das Bankhaus Reuschel.

Eine Analyse ist in Kürze in der Rubrik „IPO im Focus“ zu finden. Ausführliche Informationen zum Unternehmen sind auch im aktuellen GoingPublic Magazin, S. 26 und 27 nachzulesen.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.