Die Papiere können bis zum 29. November gezeichnet werden. Die Emission wird von der CCB Bank (Konsortialführer) und Close Brothers Seydler begleitet. Nach der Erstnotiz im Open Market, dem früheren Freiverkehr, soll Eutex in den Entry Standard einbezogen werden.

Ausführliche Informationen finden Sie im GoingPublic Magazin 11/2005 sowie im in Kürze erscheinenden „IPO im Focus“ zu Eutex.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.