Die Aktien können demnach seit heute zwischen 26,50 und 34,50 Euro gezeichnet werden. Der Angebotszeitraum endet am 11. Oktober – für Privatanleger um 12 Uhr.

Der endgültige Platzierungspreis soll ebenfalls am 11. Oktober festgelegt werden. Die Notierungsaufnahme an der Börse ist im Anschluss für den 12. Oktober geplant.