Werbung

Die bisherigen Alteigentümer – mehrheitlich  die Hamburger Beteiligungsgesellschaft Ponaxis ­– werden sämtliche Aktien in Höhe von 6.160.000 Stück an der Börse listen lassen. Im Rahmen eines öffentlichen Angebots können jedoch lediglich 100.000 Stück zum Festpreis von 5 Euro gezeichnet werden. Das Wertpapierprospekt wird voraussichtlich am 24. September veröffentlicht.

Cargofresh ist im weltweiten Markt der Logistik tätig und entwickelt Technologien zur Verlängerung der Haltbarkeit von verderblichen Waren. Diese basiert auf der Steuerung der Atmosphäre in einem Transportbehälter, um ein optimales Sauerstoff-, Stickstoff- und Feuchtigkeitsverhältnis der Luft sicherzustellen um so die Haltbarkeit der Frischwaren zu verlängern.