Werbung

Angeboten werden 0,688 Mio. Aktien, davon rund zwei Drittel aus einer Kapitalerhöhung. Die Mehrzuteilungsoption umfaßt weitere 0,1 Mio. Stücke. Die Erstnotiz im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 5. April geplant. Begleitet wird der Börsengang von equinet Securities sowie der comdirect Bank als Selling Agent.

Bitte lesen Sie hierzu auch unsere ausführliche Analyse im GoingPublic Magazin 4/2006, das am 25. März erscheint.