Werbung

Bildnachweis: Heuking Kühn Lüer Wojtek.

Die Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek feiert den 50. Geburtstag. 1971 wurde die Sozietät gegründet.

Grundstein der Kanzlei wurde durch die Rechtsanwälte Dr. Hans Günter Heuking und Dr. Wolfgang Kühn gelegt – in Düsseldorf. Ein halbes Jahrhundert später arbeiten über 1.100 Mitarbeiter an derzeit acht Standorten in Deutschland. Auch in der Schweiz gibt es ein Büro.

„Wir stehen besser da als je zuvor, sind stetig gewachsen und sind gemeinsam mit unseren Mandanten wirtschaftlich erfolgreich“, so Dr. Andreas Urban, Managing Partner der Kanzlei.

Die Zahl der Anwälte ist in den letzten Jahren stark angestiegen: 2010 waren es noch 220 Anwälte, heute sind es fast doppelt so viele.

Zu den Mandanten von Heuking – so die gängige Kurzform – zählen nicht nur mittelständische Unternehmen, sondern auch DAX-Konzerne, internationale Mandanten und öffentliche Auftraggeber. Dabei liege der Erfolg der Sozietät nicht nur in der der Qualität der Beratung und der Orientierung an Kundenwünschen: „Unser Erfolg ist der Erfolg der Mandanten. Das Wesen des Anwalts ist der Wille, für seine Mandanten erfolgreich zu sein“, erklärt Urban.

Einen weiteren Baustein für den Erfolg spielte immer auch die internationale Ausrichtung der Kanzlei. Durch nicht-exklusive Kooperationen mit anderen Full-Service-Kanzleien in aller Welt konnte Heuking die Wünsche seiner Mandanten stets bestmöglich erfüllen. „Wir müssen weltweit nicht überall vertreten sein. Aber wir begleiten unsere Mandanten bei ihren Investitionen im Ausland und suchen nach Bedarf die besten Kanzleien heraus, auch außerhalb unseres Netzwerks“, so Urban.

Das Jubiläum feiert die Kanzlei – der Corona-Pandemie geschuldet – mit einem digitalen Event für alle Beschäftigten. Zudem stellt sich Heuking am 1. September mit einer Beilage in der Rheinischen Post vor. In der 8-seitigen Sonderbeilage zeigt Heuking einen kleinen Teil der Menschen, die hinter dem Erfolg stehen.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.