Mirka Kučerová verlässt nach 11 Jahren, davon 7 Jahre als Leiterin der Geschäftsstelle, den DVFA e. V. in den Ruhestand und wird sich neuen Herausforderungen stellen.

Die Leitung der Geschäftsstelle übernimmt ab 1. Juni Sina Karin Hähnchen, die bereits zum Jahresbeginn 2022 zum Verband stieß.

Sina Hähnchen kommt von Allianz Global Investors, wo sie zehn Jahre im Konzernvertrieb und zuletzt mehrere Jahre in der globalen Kommunikation tätig war. Die diplomierte Betriebswirtin hält einen MBA und hat rund 20 Jahre Branchenerfahrung.

Thorsten Müller, Vorstandsvorsitzender des DVFA: „Mirka Kučerová hat in den vergangenen Jahren Außerordentliches für den DVFA geleistet. Das gesamte Vorstandsteam des DVFA dankt ihr von Herzen für ihr unermüdliches Engagement in all den Jahren. Wir freuen uns, dass wir mit Sina Hähnchen eine erfahrene Generalistin mit ausgewiesener Kenntnis des Finanzmarktes für die Nachfolge in der Geschäftsstelle gewinnen konnten.“

https://www.dvfa.de