Werbung

PLATTFORM LIFE SCIENCES

Medienübergreifende Verbindung (Magazin – Web – Event) der Lebenswissenschaften mit Wissen und Netzwerken aus Unternehmensfinanzierung und Kapitalmarkt
Heft 1/2021: „Investieren in Life Sciences“
Heft 2/2021: „Smarte Medizin

Hier die Vorschau auf den Klassiker „Biotechnologie 3/2021″ Mitte September

Wilex AG muss Kosten senken und entlässt 80% seiner Mitarbeiter

In einer Telefonkonferenz hat die Wilex AG weitreichende Maßnahmen zur Kostensenkung kommuniziert. Diese wurden mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen und sollen auch 80% der Mitarbeiter ihren Job kosten. Neben dem Personalabbau von aktuell 51 auf nur noch 10 ist auch die Konzentration auf Auftragsforschung und die ADC-Technologie beschlossene Sache. Sämtliche klinische Aktivitäten sollen Schritt für Schritt eingestellt werden, die kommerzielle Verwertung der fortgeschrittenen Entwicklungsprogramme soll aber weiterverfolgt werden, so das Management in der Telefonkonferenz am 30. Januar um 14 Uhr.
Prothena-PRX002-antikörper

Prothena erhält erste Zahlung vom Pharmariesen Roche

Prothena erhält 22 Mio. EUR vom Pharmariesen Roche. Insgesamt locken aus dem im Dezember 2013 geschlossenen Deal bis zu 443 Mio. EUR.
dendritische-zellen-IGB-stuttgart

Medigene stärkt Pipeline durch Übernahme von Trianta

Die Medigene AG stärkt ihre Pipeline durch den Kauf von Trianta Immunotherapies und bezeichnet die Übernahme als eine richtungsweisende Akquisition.
Logo_Biofrontera

Kapitalerhöhung soll Biofrontera 15 Mio. EUR einbringen

Rund 15 Mio. EUR soll eine <a href=/maschmeyer-stockt-anteil-an-biofrontera-ag-auf/>geplante Kapitalerhöhung der Leverkusener Biofrontera AG</a> einbringen. Mit diesem Geld will das Unternehmen vor allem die US-Zulassung...
LiMAx-Sepsis_Intensivmedizi

LiMAx von Humedics eignet sich auch zur Sepsis-Diagnose

Neue Studiendaten belegen, LiMAx von Humedics eignet sich auch zur Sepsis-Diagnose und ist herkömmlichen Testverfahren hinsichtlich Sensitivität und Spezifität überlegen.
Protein-VetMed-Uni-Wien

Finanzierung in Höhe von 610.000 EUR für Synthelis

610.000 EUR für Synthelis. Rhone-Alpes Creation, A2D-Invest, Sud Rhone-Alpes Capital, Viaduc und ein Business Angels Netzwerk beteiligen sich an der Finanzierung.
Insys-Subsys-Painkiller

Ein Blick auf den IPO-Highflyer Insys Therapeutics

Wir werfen einen kritischen Blick auf den IPO-Highflyer Insys Therapeutics, der jüngst von Vorwürfen der Marktmanipulation betroffen ist.
NewYork-Stock-Exchange

Aktien und IPOs – Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

Die Life Science Branche blickt mit weltweit 65 IPOs auf ein erfolgreiches Börsenjahr 2013 zurück.
Alzheimer-Amyloid-Plaques

16 Mio. EUR für AC Immune in Serie D Finanzierung

Eine Gruppe aus Privatinvestoren, darunter wohl auch Dietmar Hopp, stellt weitere Finanzmittel zur Entwicklung eines experimentellen Alzheimer-Impstoffes gegen das Tau-Protein bereit.
medtech-vfa

First Closing: SHS IV Fonds sammelt 56 Mio. EUR ein

Die SHS Beteiligungsgesellschaft sammelt 56 Mio. EUR ein und will damit vor allem innovative Medizintechnik-Unternehmen aus der DACH-Region unterstützen.

ANZEIGE

ANZEIGE