Werbung

Aus Probiodrug wird Vivoryon Therapeutics

Die Probiodrug AG (Euronext Amsterdam: Derzeit noch unter dem Ticker-Symbol PBD, bald VVY, ISIN: DE0007921835) hat sich mit der Eintragung in das Handelsregister Stendal...

Evotec und Universität Oxford finanzieren fünf aussichtsreiche Projekte

Die Evotec AG hat per Ad-hoc-Mitteilung bekannt gegeben, dass der LAB282-Lenkungsausschuss fünf Projekte ausgewählt hat, die nun mit bedeutenden Zuschüssen gefördert werden. Die LAB282-Partnerschaft zwischen...

GHO Capital sammelt 975 Mio. EUR für größten europäischen Gesundheitsfonds aller Zeiten

Global Healthcare Opportunities (GHO), international agierender Investor im Gesundheitswesen, hat heute den Abschluss seines zweiten Fonds, GHO Capital Fund II LP bekanntgegeben. Mit einem...

Meilenstein der Neugeborenen-Medizin am Bonner LSI?

Mit dem Projekt InfanDx startet der Bonner Life Science Inkubator (LSI) in die nächste Runde der Projektentwicklung. Das Team um Ron Meyer, PD Dr. Matthias Keller und Prof. Dr. Hans-Peter Deigner hat in den vergangenen Jahren intensiv und erfolgreich an der Entwicklung von Biomarkern zur eindeutigen Diagnose eines Sauerstoffmangels beim Neugeborenen, medizinisch perinatale Asphyxie genannt, geforscht.

Evotec meldet Umsatzwachstum für das 1. Quartal und bestätigt Ausblick

Das erste Quartal 2013 lief gut bei Deutschlands größtem Biotech-Unternehmen – der Hamburger Evotec AG (Frankfurter Wertpapierbörse: EVT, TecDAX, ISIN: DE0005664809). Neben erfreulichen Zahlen konnte Evotec auch Positives aus dem Bereich Forschungsallianzen vermelden und seine Prognose für das Gesamtjahr 2013 bestätigen. Die starke strategische Position soll den Weg für weitere Innovationseffizienz ebnen.

„Wir haben mehr Innovationen als wir selbst zur Marktreife bringen können“

Die Tecuro AG ist ein Schweizer Jungunternehmen, das eine Technologie zur Prävention von Harnwegsinfektionen entwickelt hat, die anti-mikrobiell wirkt und dabei besonders hautverträglich ist....
Stethoscope on Computer

Forderung nach rechtlichen Standards

Deutschland hinkt im Bereich eHealth und Telemedizin im internationalen Vergleich weiter hinterher. Ungeklärte rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen, aber auch technologische Hürden machen Ärzten und betroffenen Patienten zuweilen das Leben schwer.

aquila biolabs gehört zu Deutschlands Besten

Die aquila biolabs GmbH gehört zu den zehn erfolgreichsten deutschen Startups im Jahr 2015. Dies hat Für-Gründer.de, das Gründerportal der FAZ-Verlagsgruppe ermittelt. aquila ist ein Portfoliounternehmen des Seed Fonds Aachen II. Neben dem Fonds sind auch die KfW Bankengruppe sowie zwei Privatinvestoren an aquila biolabs beteiligt.

BB Biotech: Die Gewinner von morgen im Portfolio

Biotech-Firmen sind die Pioniere bei immer mehr bahnbrechenden Therapien in Krankheitsfeldern mit hohem medizinischem Bedarf. Die frühzeitigen Investments in diese Innovationsführer bilden die Grundlage...

Gilde Healthcare legt neuen 200 Mio. EUR Private Equity-Fonds auf

Gilde Healthcare, europäischer Spezialinvestor für das Gesundheitswesen, hat seinen 200 Mio. EUR Private Equity-Fonds, Gilde Healthcare Services III, aufgelegt. Im Mittelpunkt des Fonds stehen...