uniQure-will-an-die-nasdaq

uniQure plant 75 Mio. USD IPO an der Nasdaq

uniqure will unter dem Börsenkürzel QURE schon bald an der Hightech-Börse Nasdaq gehandelt werden.
Herz-Op-Omeicos-Therapeutic

OMEICOS findet Wirkstoffkandidat gegen Vorhofflimmern

OMEICOS findet Wirkstoffkandidat gegen Vorhofflimmern. Start der klinischen Entwicklung von OMT-33 ist für das Jahr 2016 anvisiert.
valneva-logo

Valneva sichert sich ca. 21 Mio. EUR Kredit-Finanzierung

Valneva sichert sich ca. 21 Mio. EUR Kredit-Finanzierung und freut sich über den Verkauf einer Produktionsstätte in Frankreich.
Eyesight-Vision-CEO-Kurt-Heiberger

Anschlussfinanzierung für die Eyesight & Vision GmbH

Anschlussfinanzierung für die Eyesight & Vision GmbH. Private Investoren und die KfW sind von Produkten und Kompetenz des Nürnberger MedTech-Unternehmens überzeugt.
m2p-labs-biolector

FIDURA PE-Fonds wird Lead-Investor bei m2p-labs

FIDURA PE-Fonds wird Lead-Investor bei m2p-labs. Der Private Equity Fonds übernimmt im Zuge einer Kapitalerhöhung 27,6% an m2p-labs.
Merck-Serono-Arzneimittelproduktion

Merck Serono Israel Bioinkubator investiert in Metabomed und ChanBio

Das Pharmaunternehmen Merck Serono setzt vermehrt auf Innovationen aus israelischen Biotechnologie-Unternehmen.
Covagen-FynomAb_COVA322

42 Mio. CHF in Serie B Finanzierung für die Covagen AG

42 Mio. CHF in Serie B Finanzierung für die Covagen AG. Mittel dienen der klinischen Entwicklung des bispezifischen FynomAb COVA33.
Mucha-Krueger-STEP-Award-fiagon

STEP Awards 2013 – Gesamtsieg geht an die fiagon GmbH

STEP Award 2013 verliehen. Gesamtgewinner ist die Berliner fiagon GmbH, die sich über 100.000 freuen darf. Kategoriepreise gehen an die AiCuris GmbH, die DELACON Biotech GmbH, die Neaspec GmbH und die sunfire GmbH.
logo-gilde-healthcare-partners

Gilde Healthcare schließt 145 Mio. EUR Wachstumsfond

Der kürzlich geschlossene transatlantische Wachstumsfond Gilde Healthcare III (GHC III) der niederländisch-amerikanischen Investment-Gesellschaft Gilde Healthcare will die eingesammelten 145 Mio. EUR voraussichtlich in Medizinunternehmen in den USA und Europa investieren.
creoptix-logo

3 Mio. CHF für Schweizer Creoptix AG

Das Schweizer Unternehmen Creoptix AG gibt den Abschluss einer Serie A Finanzierung bekannt. 3 Mio. CHF, aufgebracht von den Business Angels des StartAngels Netzwerkes Zürich, den Schweizerischen Kantonalbanken Aargau und Zürich sowie einigen privaten Investoren, flossen so jüngst in die Unternehmenskasse der Schweizer.